Mit dem Album 35 Jahre Böhse Onkelz – Symphonien und Sonaten und der Top Tracklist, bringt die Band ein Best of Album auf den Markt, welches bereits im Vorverkauf durch die Decke geht. Das sind aber auch schon die einzigen guten Nachrichten der Böhse Onkelz derzeit.

Auf Facebook ist ein Shitstorm wie eine Lawine über Böhse Onkelz gerollt. Verliert die Band nun ihre Glaubwürdigkeit oder halten die Fans trotzdem zu ihren Idolen ? Der Auslöser für den Shitstorm, waren dieses mal nicht andere Musiker oder Kritiker aus dem Bereich der Medien, sondern der neue Shop.

Die eigenen Fans waren es die sich massiv über die Artikel im Shop beschwert haben und wenn man sich die Artikel einmal anschaut, weiß man auch schnell warum. So kostet dort ein sogenanntes Dog-Tag schlappe 289 €. Die Herstellung dürfte wohl deutlich darunter gelegen haben, das beweist leider, dass auch bei der Band „Böhse Onkelz“ das Ziel lautet, möglichst viel Geld aus den Fans rausquetschen.

Für das Album 35 Jahre Böhse Onkelz – Symphonien und Sonaten gilt das zumindest preislich nicht, denn mit 18.99 € (bei Amazon), ist das Album nicht teurer, wie bei anderen Musikern. Im Handel steht es für euch ab dem 11. Dezember 2015, also noch schnell vorbestellen.

Wie immer an dieser Stelle, haben wir natürlich auch hier die Tracklist und das passende Cover für euch am Start, damit ihr wisst welche Tracks euch hier erwarten.

35 Jahre Böhse Onkelz - Symphonien und Sonaten

1.Dunkler Ort
2.Der Platz neben mir
3.Macht für den der sie nicht will
4.Ich bin in dir
5.Freddy Krüger
6.Kirche
7.Wieder mal ’nen Tag verschenkt
8.Regen
9.Nichts ist für die Ewigkeit
10.Nur die besten sterben jung
11.Wir ham‘ noch lange nicht genug
12.Nekrophil
13.28
14.Bin ich nur glücklich wenn es schmerzt
15.Koma
16.Tanz der Teufel
17.Erinnerungen
18.Panamericana
19.Der Himmel kann warten
20.Baja