Das neue Album Joachim Witt – Ich ist ein neuer Meilenstein in seiner langen Karriere, die Tracklist bietet reichlich Tracks, wie man sie sich von Joachim Witt wünscht, hier sprechen wir von experimentelle Klänge treffen auf Pop, Gitarren auf Elektronik.

Der Name des Albums „Ich“ ist kein Zufallen, denn hier kann man wirklich sagen, dass es zu 100% Joachim Witt ist. Während die anderen Alben vorher noch mit Martin Engler und Mirko Schaffer entstanden, verzichtete Witt beim Album “ Ich “ auf Einflüsse von Außen und produzierte das Werk selber.

Das Joachim Witt in während seiner Karriere reichlich Erfahrung sammeln konnte, steht außer Frage und so dürfen sich die Fans auf ein kritisches Album Freuen, welches wohl viele zum nachdenken anregen wird, wie man es von einigen Liedern von Witt bereits kennt.

Ob „Ich“ den Erfolg von „Neumond“ und „Dom“ ebenfalls erreicht bleibt abzuwarten, denn beide Werke schafften es damals in die Top 10 der Deutschen Charts. Bei Amazon geht es im Besteller-Rang jedoch schon wieder Bergab aber das muss einige Woche vor dem Release noch nicht viel heißen.

Im Handel steht Joachim Witt – Ich für euch ab dem 28. August 2015 bereit und natürlich haben wir auch bei diesem Album vorab die Tracklist und das passende Cover, damit ihr euch einen ersten Eindruck vom Album machen könnt.

Joachim Witt - Ich

1. Über Das Meer
2. Was Soll Ich Dir Sagen
3. Warten Auf Wunder
4. Bitte Geh Mir Aus Dem Weg
5. Hände Hoch
6. Lagerfeuer
7. Wieviel Mal Noch
8. Tod Oder Leben
9. 1971 Oder Ein Mädchen Aus Amerika
10. Es Wirbeln Die Äste…
11. Alles Was Ich Bin
12. Ole‘ (Klub)
13. Nachtflug