Wird das erste Album Severino – Severino bereits sein letztes sein ? In der Tracklist befinden sich jedoch erst einmal 12 Tracks, an denen seine Fans Freude haben werden. Nachdem Severino wegen Betrugs verurteilt worden ist, lies in RTL fallen und plante erst einmal nicht mehr mit dem neuen “ Superstar „.

Wie sich das ganze entwickelt bleibt abzuwarten, RTL lässt sich jedoch ein Türchen offen und kann sich vorstellen zu einem späteren Zeitpunkt wieder mit ihm zusammen zu arbeiten. Die Infos zu seinem Debütalbum hat Universal Music sehr spät herausgegeben, sonst hätten wir bereits eher darüber informiert.

Das Album sollte auch erst unter einem anderen Namen erscheinen und früher, doch daraus wurde erst einmal nichts. Seit heute, also dem 5. Juni 2015 ist das Album im Handel erhältlich und zumindest seine treuen Fans, werden es sicherlich kaufen.

Ob man ihn nun abstempelt oder ihm eine zweite Chance gibt, muss natürlich jeder für sich selber entscheiden, jedoch singen, dass kann Severino in der Tat sehr gut. Wir haben an dieser Stelle wie immer die Tracklist und das dazu passende Cover für euch am Start.

Severino - Severino

1.Love Me Like This 3:17
2.Hero Of My Heart 3:19
3.Wild 3:07
4.Across The Ocean 3:15
5.Only For You 4:04
6.Jealousy 3:32
7.All For One 3:15
8.Everytime You Touch Me 3:44
9.Lonely Heart 3:49
10.Tell Me Why 3:08
11.Unchained Melody 3:39
12.Caruso 4:59