Seid ihr bereit für die Vinyl Sonderausgabe 60 Jahre Bravo und ihre einzigartige Tracklist ? Die Download-Shops werden genau wie die CD Händler hier eher leer ausgehen, denn die Ausgabe 60 Jahre Bravo kommt als 4LP Version auf den Markt und bringt reichlich Musikgeschichte mit.

Am 26. August 1956 lag die erste Bravo als „Magazin für Film und Fernsehen“ in Deutschland aus. Bis heute gilt die Bravo als erfolgreichstes Jugendmagazin überhaupt und das schon lange nicht nur als Printausgabe, sondern auch in vielen großen sozialen Netzwerken.

1959 eröffnete der erste Starschnitt den Kampf um die Wand im Jugendzimmer: Brigitte Bardot in Lebensgröße. Im selben Jahr wurde Peter Kraus von BRAVO als hüftwackelndes Pendant zu Elvis entdeckt. In den Sechzigern gelang der ganz große Coup. In den »Lärmschlägern« der aufkommenden Beat-Ära erkannte BRAVO die großen Pop-Künstler von morgen.

1966 holte BRAVO die Beatles zur Blitztournee nach Deutschland. BRAVO ist 60 Jahre Musikgeschichte, 60 Jahre gelebte Starnähe. BRAVO-Reporter und -Fotografen waren stets für ihr ungewöhnliches Vorgehen bekannt. 60 JAHRE BRAVO – die exklusive 4LP von BRAVO macht Musikgeschichte hörbar. Ein zeitloser Ohrwurm reiht sich an den nächsten.

Auch wenn die Ausgabe 60 Jahre Bravo auf 2500 limitiert ist, haben wir hier die Tracklist und das dazugehörige Cover für euch am Start. Wer sie also zu Hause haben möchte, der sollte sie schnell bei Amazon oder anderen Shops vorbestellen, bevor sie ausverkauft ist.

60 Jahre Bravo

Disk: 1
1. Another One Bites The Dust (Remastered 2011) – Queen
2. Summer Of ’69 (Album Version) – Adams, Bryan
3. Take On Me – A-Ha
4. Suspicious Minds – Presley, Elvis
5. 99 Luftballons – Nena
6. Out Of The Dark (Remastered 2012) – Falco
7. Das Boot (Album Version) – U96
8. Dancing Queen – Abba

Disk: 2
1. The Great Pretender (Remastered 2011) – Mercury, Freddie
2. Never Forget – Take That
3. Counting Stars – Onerepublic
4. Viva La Vida – Coldplay
5. Let Me Entertain You – Williams, Robbie
6. (I’ve Had) The Time Of My Life – Medley, Bill, Warnes, Jennifer
7. Maria Maria (Radio Mix) – Santana
8. Back To Black – Winehouse, Amy
9. No Woman No Cry – Fugees
10. Abc (Album Version) – Jackson 5

Disk: 3
1. Girl Gone Wild – Madonna
2. Toxic – Spears, Britney
3. Get The Party Started (Radio Mix) – P!Nk
4. Poker Face – Lady Gaga
5. Firework – Perry, Katy
6. Empire State Of Mind, Pt. 2 (Broken Down) – Keys, Alicia
7. Whenever, Wherever – Shakira
8. Jenny From The Block (Album Version W/O Rap) – Lopez, Jennifer
9. I Wanna Dance With Somebody (Who Loves Me) – Houston, Whitney

Disk: 4
1. What Goes Around… Comes Around (Radio Edit) – Timberlake, Justin
2. Sorry – Bieber, Justin
3. Waterfalls (Single Edit) – Tlc
4. Happy (From „Despicable Me 2“) – Williams, Pharrell
5. Hard Knock Life (Ghetto Anthem) (Broadway/Original Cast Version) – Jay-Z
6. Bilder Im Kopf – Sido
7. Mfg (Radio Edit) – Fantastischen Vier, Die
8. Altes Fieber – Toten Hosen, Die