Von 19. – 20. August findet in Hannover das Crazy Sense Festival 2016 statt. Als Location wurde der Wasserturm ausgewählt. Hier werden keine Kosten und Mühen gescheut, denn es wird eine Original Show Bühne der Designer vom Tomorrowland geben, weltbekannte Star DJs werden auftreten und spannende Walking Acts auf dem kompletten Gelände herumspazieren. Das Crazy Sense Festival 2016 ist übrigens das erste themengebundene Elektro-Festival in Norddeutschland. Nach dem Festival gibt es an beiden Tagen auch eine After-Show-Party ab 22 Uhr. Weiter unten haben wir dann noch den Trailer für euch eingebunden.

Das Crazy Sense Festival 2016 ist das erste themengebundene Elektro-Festival in Norddeutschland. Das Musikevent findet von 19.-20- August 2016 statt. Als Location wurde der Wasserturm in Hannover ausgesucht. Pro Tag werden auf dem Festivalgelände rund 8.000 Besucher erwartet und bei der After-Show-Party um die 3.000 Gäste. Die Tore werden am Freitag um 15 Uhr und am Samstag um 14 Uhr geöffnet. Das Festival endet an beiden Tagen um 22 Uhr, jedoch geht es direkt im Anschluss mit der After-Show-Party weiter, wo bis 6 Uhr morgens gefeiert werden kann.

Ein Teil des Line Ups vom Crazy Sense Festival 2016 ist bereits bekannt. Mit dabei sind unter anderem Oliver Heldens, Robin Schulz, Lost Frequencies, Ostblockschlampen und Gestört Aber GeiL. Weitere Acts werden folgen.

Tickets sind bereits erhältlich. Der Festivalpass startet mit EUR 99,- als Early Bird Ticket. Später wird der gewöhnliche Festivalpass EUR 119,- kosten. Auch andere Ticketkategorien werden in den nächsten Wochen noch erhältlich sein.

Hier haben wir den Trailer vom Crazy Sense Festival 2016 für euch:

Stil  Deep House, Electro, etc.
Ort  Hannover, Deutschland
Preis ab  EUR 99,-
Größe  8.000 Besucher pro Tag
Dauer  19.-20.08.2016
Headliner  Robin Schulz, Oliver Heldens, etc.
Website  http://www.crazy-sense-festival.de/