Das Electric Love Festival 2016 findet von 7.-9. Juli statt. Tickets sind bereits erhältlich. In den letzten Jahren war das Festival immer komplett ausverkauft, also solltet ihr euch nicht zu lange Zeit lassen. Die Tickets sind zwar nicht so schnell weg wie beim Tomorrowland, doch das gute Feedback der letzten Jahre und vor allem auch die große Community an ELF-Fans wird auch in diesem Jahr wieder dafür sorgen, dass bis auf den letzten Festivalpass alle Karten vergriffen sind. Wir raten auch deshalb, rechtzeitig eure Tickets zu sichern, um dann nicht enttäuscht zu Hause vor dem Livestream sitzen zu müssen.

In diesem Jahr findet das Electric Love Festival bereits zum 4. Mal statt. Von 7.-9. Juli 2016 verwandelt sich der Salzburgring wieder in eine der spektakulärsten Festivallocations, die Österreich je gesehen hat. Das ELF hat sich im Laufe der letzten Jahre zu einem der beliebtesten Großevents in ganz Europa entwickelt. Jahr für Jahr zieht das Electric Love Festival Menschen aus den verschiedensten Ländern dieser Welt an, die dafür extra in die Alpenrepublik reisen. Der Besuch des Events zahlt sich auch wirklich aus! Wie auch 2015 konnte man die Hardstyle-Kultmarke Q-Dance als Host der Hardstylestage gewinnen. Ein Stagedesign ,das der Mainstage am Electric Love Konkurrenz machen kann, sucht man in Österreich und auch anderen Ländern vergeblich. Das Electric Love Festival wird wohl auch 2016 wieder für Überraschungen sorgen und damit weiter das Niveau der Veranstaltung heben. Wir sind gespannt, was 2016 auf uns zukommt.

Stil  elektronische Musik
Ort  Salzburg, Österreich
Preis ab  tba
Größe  151.000 Besucher
Dauer  07.-09.07.2016
Headliner  tba.
Website  http://www.electriclove.at/