Ab Donnerstag startet das Tomorrowland Brasil 2016 und wie gewöhnlich wird auch dieses Musikevent wieder im Livestream übertragen. Von 21.-23. April geht das Spektakel nämlich schon in die nächste Runde. Wer nicht vor Ort in Brasilien ist (und das wird der Großteil an deutschsprachigen Fans), der kann das Geschehen und vor allem die Musik via Livestream mitverfolgen. Etwas heikel könnte nur die Uhrzeit werden. Der Zeitunterschied zwischen Deutschland/Österreich und Brasilien (Sao Paulo) beträgt 5 Stunden. Außerdem startet das Festival an einem Donnerstag.

Das Tomorrowland Brasil ist der südamerikanische Ableger des gleichnamigen Festivals in Belgien. Bis 2015 gab es auch noch das TomorrowWorld in den USA, das jedoch in diesem Jahr nicht mehr stattfinden wird.

Auch das Tomorrowland Brasil 2016 wird wieder via Livestream übertragen. Das Festival findet von Donnerstag, 21. April bis Samstag, 23. April 2016 in Sao Paulo statt. Das Musikevent startet an allen Tagen um 13.00 Uhr Ortszeit (18.00 Uhr deutsche Zeit) und endet gegen 1.00 Uhr (6.00 Uhr deutsche Zeit). Wer also zum Livestream feiern will, muss die ganze Nacht durchhalten und auf die Party in der Dorfdisco oder dem Lieblingsclub an diesem einen Wochenende verzichten. Als Alternative kann man den Tomorrowland Brasil 2016 Livestream natürlich auch beim Vorglühen vor der eigentlichen Party schauen oder nachdem man schon wieder nach Hause gekommen ist.

Zum Livestream gelangt ihr dann sobald das Event begonnen hat hier.

Hier könnt ihr euch mit dem Trailer zum Livestream schon einmal auf die kommenden Tage bzw. eigentlich Nächte einstimmen: