Auch 2016 wird in der Commerzbank-Arena in Frankfurt wieder der größte Club der Welt, der World Club Dome,  seine Pforten für Hunderttausende Besucher öffnen. Vom 03. bis zum 05. Juni könnt ihr auf der riesigen Bühne und rund um das Stadion zu den verschiedensten Richtungen der elektronischen Musik feiern und tanzen.

Schon im letzten Jahr hat uns das Festival mit seinem gigantischen Line Up überzeugt und auch die Location ist mit seiner zentralen Lage super zu erreichen. Die Tage vor oder nach dem Festival können super genutzt werden, um die Frankfurter Innenstadt zu besichtigen.

Dieses Jahr soll es sogar einige großartige Neuerungen geben: Zum einen ist für dieses Jahr eine eigene Pool Area mit Tech House Stage geplant, zum anderen wird es in diesem Jahr eine Hardstyle Open Air Bühne geben. Außerdem wird es in diesem Jahr zum ersten mal möglich sein, im BigCityBeats Club Village zu campen und somit direkt beim Festivalgelände zu bleiben. Aber auch die umliegenden Campingplätze in und um Frankfurt bieten sich super zum Übernachten an.

Alles in allem hält der World Club Dome 2016 definitiv einige große Highlights für uns bereit und das Line Up kann mit Künstlern wie Armin van Buuren, Dada Life, W&W und vielen weiteren absolut glänzen. Wir können das Festival nur empfehlen und freuen uns schon sehr darauf.

Stil  elektronische Musik
Ort  Frankfurt, Deutschland
Preis ab  ab EUR 129,-
Größe  rund 100.000 Besucher
Dauer  03. bis 05. Juni 2016
Headliner  Armin van Buuren, Hardwell, Steve Aoki uvm.
Website  http://www.worldclubdome.com/