Wo House Charts drauf steht, da ist bei uns auch 100% House Charts drin, denn bereits seit mehreren Jahren präsentieren wir euch verteilt über einige unserer Portale regelmässig die aktuellen House Charts, die nicht von irgendwelchen DJs zusammengestellt werden, sondern von euch Musikliebhabern.

Wie bereits vor einigen Jahren, sind wir im Bereich der House Charts wieder in eine Kooperation mit dem Team von Melody4Emotion getreten. Da es auch bei Soundcloud immer schwieriger wird, alle guten Tracks auch zu finden, sahen wir uns gezwungen, die Soundcloud Playlist wieder einzustellen.

Da sich im Gegenzug nun aber Youtube und die Gema eingien konnten, möchten wir euch auch in Zukunft mit den House Charts in Videoform bieten. Natürlich gibt es weiterhin die passende Tracklist dazu, damit ihr auch auf einen Blick wisst, was ihr euch da eigentlich anhört.

Über dem Artikeltext findet ihr nun immer die neusten House Charts aufgelistet (Verwandte Artikel), dies gilt übrigens für die Desktop- und Mobile Version von Tracklist.Club. So finde ihr immer die besten Tracks des grob gesagt, gesamten EDM Bereiches. Natürlich sind dort auch Tracks aus den Bereichen Deep House, Funk House, Future House, Tech House und einige weiteren Genres dabei.

Wenn euch die House Charts gefallen, haben wir 2 Anliegen an euch, die uns dabei helfen, die Charts Monat für Monat auf die Beine zu stellen. Zum einen natürlich die Bitte euren Adblocker für unsere Seite zu deaktivieren, damit wir kostendeckend daran arbeiten können und zum anderen natürlich über Klicks auf die Like Button.

Gerne dürft ihr uns auch eure Tracks zuschicken, wenn wir diese in den House Charts oder auf unserem Portal direkt berücktsichtigen sollen, denn sofern eure Werke brauchbar sind, unterstützen wir gerne auch Newcomer, denn diese bringen immer wieder frischen Wind ins Musikgeschäft. Nun aber viel Spaß mit den neuen House Charts von Tracklist.Club und Melody4Emotion.