Wer ist Sieger von DSDS 2015 ? Wir haben die Entscheidung wer das Finale am 16.5.15 gewonnen hat. Es war das größte Finale in der Geschichte von DSDS, selbst in den Zeiten in denen die Show noch über 12 Millionen TV-Zuschauer hatte, gab es kein so großes Finales.

Von dem neuen Konzept mit den Liveshows, konnte DSDS 2015 ganz klar profitieren, denn die Quoten konnten sich wirklich sehen lassen. Zwar zog die Show natürlich keine 10 Millionen Zuschauer mehr vor die TV-Geräte aber der Marktanteil lag stets vor der Konkurrenz.

Genau dieser Punkt dürfte auch der Grund sein, warum RTL auch im kommenden Jahr wieder auf Deutschland sucht den Superstar setzt. Für die neue Staffel von DSDS, dann im Jahr 2016, könnt ihr euch natürlich schon jetzt auf RTL.de bewerben.

Im Finale standen Antonio, Severino und Viviana, doch wie immer konnte natürlich nur ein Kandidat die Show gewinnen und es wurde wirklich eng. Nachdem die Top2, also Severino und Viviana ihr Staffelhighlight gesungen hatte, lagen sie nur knappe 2% auseinander.

In unseren Statistiken, wechselten sich Viviana und Severino ebenfalls laufend ab, so war auch für uns keine Prognose möglich, wer am Ende die Nase vorne haben wird. So wünscht man sich natürlich ein Finale, denn so bleibt es bis zur letzten Minute zu richtig spannend.

Wie aber schon oben erwähnt, konnte am Ende natürlich nur ein Kandidat die Staffel für sich entscheiden. Kurz vor dem Ende war der Traum vom Superstar zu Ende, doch von über 30.000 Kandidaten, dann auf Platz 2 zu landen, muss man auch erst einmal schaffen.

Am Ende konnte die aktuelle Staffel von DSDS Severino Seeger für sich entscheiden und darf sich nun offizielle Superstar nennen. Für Viviana Grisafi war der Traum kurz vor dem Ziel zu Ende, doch in der Vergangenheit konnten oft auch die 2 platzierten Kandidaten noch ordentlich CDs bzw. MP3s verkaufen.