Kaum ist die neue Single “ Jan Leyk – Pure “ auf den Markt, stürmt sie auch schon die Charts. Das ist natürlich ein Grund für den Hamburger DJ so richtig zu feiern und das macht er gleich in doppelter Hinsicht, zum heute Abend im H1 Club in Hamburg und zum anderen in seinem Loft und das NACKT !

Das Jan Leyk so leicht einen an der Waffel hat, ist ja nichts neues aber das ist auch gut so. Ob man seine Tracks nun mag oder nicht, langweilig wird es auf seiner Fanpage wirklich nie, denn neben kuriosen Posts, mediale Prügeleien mit anderen Promis, gibt es auch immer zahlreiche lustige Videos zu sehen.

Wir haben euch oben über dem Artikel mal sein neustes Video eingebunden, in dem er verdeutlicht, wie sich Jan Leyk freut, wenn seine Songs es in den iTunes Charts immer weiter nach oben schaffen. Wer die Single noch immer nicht erworben hat, sollte das direkt einmal nach holen, wer weiß was dann noch für Videos folgen.

Selbstverständlich haben wir euch die Soundcloud Preview noch einmal eingebunden, also nichts wie los und die Single bei Amazon oder iTunes erwerben.

Für alle die Jan Leyk unterstützen wollen, heißt es natürlich runter Scrollen und den Like Button drücken, damit der Support für die Single noch weite Kreise zieht. Wir finden Pure ist eine sehr gelungene Single unter dem Motto “ Back to Basic „.