Die Nachricht hat gesessen, Jan Leyk hat sein Karriere Ende bekannt gegeben. Diese Nachricht überrascht wohl alle, Fans wie auch Hater von Jan Leyk, denn damit hat wohl niemand gerechnet. In einem langem Post auf seiner Facebook Seite erklärt er diesen Schritt genau.

Auch wenn man Jan Leyk und seine Musik nicht mag, muss man spätesten jetzt sagen “ Hut ab „, denn der Grund für sein vorzeitiges Karriereende zeigt, was für ein Mensch Jan wirklich ist. Er kann nicht nur die Massen zum feiern bringen oder sich mit anderen anlegen, sondern hat auch ein Riesen Herz.

Jan Leyk erklärte, dass es nicht sein Traum sei teure Uhren zu tragen, sondern das er etwas von seinem Glück zurück geben möchte was er in den letzten Jahren hatte. So habe er sich dazu entschlossen seine Karriere vorerst auf Eis zu legen und nach Südafrika zu gehen.

Dort möchte Jan ein Projekt unterstützen das misshandelten Kindern eine Basis verschafft, in ihrem Leben eine faire Chance durch schulische Ausbildung, Förderung und Schutz zu bekommen. Wie bereit oben erwähnt, kann man in diesem Moment wirklich nur sagen “ Hut Ab „.

Wir haben Jan auf seinem Weg immer unterstützt und wünschen ihm auch bei diesem Weg, viel Kraft und das er an sein Ziel kommt. Wünschen uns an dieser Stelle jedoch auch, dass er seine Karriere als DJ nicht zu lange ruhen lässt.