Mit dem neuen Trailer zum Tomorrowland 2016 steigt wieder einmal die Vorfreude auf das Mega Festival in Belgien. In diesem Jahr scheint es jedoch so, als wenn der Hype um Tomorrowland weiter nach lässt, denn bei Facebook liest man zumindest in Deutschland eher von den deutschen Festivals.

Ganz vorne mit dabei ist natürlich das Parookaville Festival aber auch weitere Festivals wie Open Beatz, Airbeat One, Nature One und viele weitere. An diesem Wochenende schauen wir jedoch wieder einmal über die Landesgrenzen hinaus, denn das Electric Love Festival findet statt und wir sind Live Vorort.

Spätestens Anfang 2017 werden wir sehen, ob der Hype um das Tomorrowland Festival tatsächlich nachgelassen hat, denn dann gibt es wieder die neuen Tickets und der virtuelle Kampf um die begehrten Plätze geht in die nächste Runde.

Das Tomorrowland Festival findet vom 23. Juli bis 25. Juli 2016 in der belgischen Stadt Boom statt. Wer keine Karte bekommen hat, kann zumindest teilweise das Festival wieder einmal auf dem heimischen PC oder TV anschauen, denn wir gehen stark davon aus, dass es wieder Livestreams zum Festival geben wird.

Kommen wir jetzt aber erst einmal zum besagten Trailer, dieser ist wieder einmal Mystisch und geheimnisvoll, wie man es im Vorfeld des Tomorrowlands schon fast gewöhnt ist.