Soeben gab der NDR die Eilmeldung heraus, dass Xavier Naidoo nicht am Eurovision Song Contest in Stockholm teilnehmen wird. Nachdem der Sender die Teilnahme am ESC vor einigen Tagen bekannt gab, brach in den Sozialen Netzwerken ein Welle der Empörung los.

Selbst große Medienhäuser in Deutschland, lehnten sich gegen die Entscheidung des NDR und berichteten durchaus negativ über die Nominierung. Mit so einem Echo im Netz hätte der NDR wohl nicht gerechnet und so zog man nun die Reißleine und sagte die Teilnahme von Xavier Naidoo am ESC ab.

Was bedeutet das nun für die Karriere von Xavier Naidoo ? Bekanntlich setzt auch der Privatsender VOX mit der Sendung “ Sing meinen Song – Das Tauschkonzert “ auf Naidoo. Kommenden Monat soll auch wieder das “ Sing meinen Song – Das Weihnachtskonzert “ folgen.

Die Karriere von Xavier Naidoo wird der Shitstorm in den Sozialen Netzwerken wie z.B. Facebook wohl nicht ruinieren aber sie wird sicherlich einen Dämpfer bekommen. Wir sind gespannt ob auch VOX reagieren wird oder weiterhin Xavier Naidoo als musikalisches Aushängeschild des Senders führen wird.

Was meint ihr zu der Absage ? Ist das der richtige Schritt oder hätte man beim NDR weiter an der Nominierung festhalten sollen ? Teilt uns dazu einfach eure Meinung in den Kommentaren unter dem Artikel mit.