Wenn die “ Die Ultimative Chartshow – Sängerinnen & Sänger “ in den Handel stürmt, ist eins ganz sicher und zwar das die Tracklist absolut Top sein wird. Der Grund dafür ist einfach, denn in der Chartshow seht ihr immer nur die besten Tracks des jeweiligen Mottos, bis hin zur Nummer 1.

Einen Sendetermin für dieses Motto gab RTL bislang nicht bekannt, denn die nächste Sendung ist am 31. Dezember 2015 unter dem Motto Après-Ski-Party-Hits. Das überrascht uns ehrlich gesagt etwas, denn RTL strahlt am gleichen Tag zur gleichen Sendezeit die Originalen Apres Ski Hits aus.

Das wichtigste an so einer Compilation ist natürlich die Tracklist und wenn wir uns diese einmal anschauen, bekommt ihr unheimlich viele große Hits geboten. Einige sind noch Top aktuell und andere haben schon viele Jahre hinter sich und werden doch noch immer wieder im Radio gespielt.

So findet ihr hier Tracks von z.B. Anastacia, Céline Dion, Britney Spears, Lady Gaga, Helene Fischer, Frank Zander, Stefan Raab, Andreas Bourani, Whitney Houston, Cro, Nena, Falco, DJ Bobo, Roland Kaiser, Matthias Reim, Elton John und vielen mehr.

Ab dem 18. Dezember 2015 steht die CD “ Die Ultimative Chartshow – Sängerinnen & Sänger “ für euch im Handel bereit, so bietet sie sich gut als Weihnachtsgeschenk an. Damit ihr die CD auch pünktlich in euren Händen halten könnt, solltet ihr sie bereits jetzt bei Amazon oder anderen Shops vorbestellen.

Die Ultimative Chartshow - Sängerinnen & Sänger

Disk: 1
1. Applause – Lady Gaga
2. Roar – Perry, Katy
3. Happy (From „Despicable Me 2“) – Williams, Pharrell
4. On The Floor (Radio Edit; No Rap) – Lopez, Jennifer
5. Promiscuous (Radio Edit) – Furtado, Nelly
6. Toxic – Spears, Britney
7. Can’t Get You Out Of My Head – Minogue, Kylie
8. Die Young – Ke$Ha
9. Geronimo (Jost & Damien Radio Mix) – Dione, Aura
10. Bleeding Love (Album Version) – Lewis, Leona
11. Feel – Williams, Robbie
12. Heaven (Album Version) – Adams, Bryan
13. I Turn To You – Melanie C
14. Traffic Lights – Lena
15. Left Outside Alone (Radio Edit) – Anastacia
16. I’m Alive (Album Version) – Dion, Céline
17. Believe (Single Version) – Cher
18. Dynamite – Cruz, Taio
19. Time Of Our Lives – Pitbull, Ne-Yo
20. Atemlos Durch Die Nacht (Bassflow Main Radio/Video Mix) – Fischer, Helene

Disk: 2
1. Love Me Like You Do (From „Fifty Shades Of Grey“) – Goulding, Ellie
2. Girl On Fire (Main Version) – Keys, Alicia
3. Greatest Love Of All – Houston, Whitney
4. Beautiful (Album Version) – Aguilera, Christina
5. Video Games (Radio Edit) – Del Rey, Lana
6. Wie Schön Du Bist – Connor, Sarah
7. Bye Bye – Cro
8. Liebe Ist (Radio Version) – Nena
9. Try – P!Nk
10. This Is The Life – Macdonald, Amy
11. Satellite (Rockabilly Version) – Raab, Stefan
12. Lieder – Tawil, Adel
13. Eisberg (Single Version) – Bourani, Andreas
14. Sie Sieht Mich Nicht – Naidoo, Xavier
15. When The Beat Drops Out – Roudette, Marlon
16. What’s Love Got To Do With It (1997 Remastered Version) – Turner, Tina
17. You Keep Me Hangin‘ On – Wilde, Kim
18. If You Can’t Give Me Love – Quatro, Suzi
19. We Don’t Talk Anymore – Richard, Cliff
20. Maggie May (Edit Version) – Stewart, Rod

Disk: 3
1. What Is Love (7″ Mix) – Haddaway
2. It’s My Life (Radio Edit) – Alban, Dr.
3. Bailando – Loona
4. Somebody Dance With Me – Bobo, Dj
5. Out Of The Dark (2012 Remaster) – Falco
6. Everlasting Love – Sandra
7. If I Could Turn Back Time (Edit) – Cher
8. You Can Get It (Single Version) – Medlock, Mark, Bohlen, Dieter
9. So Bist Du (Radio Edit) – Oli. P
10. Einsamer Stern – Reim, Matthias
11. Das Ist Unsere Zeit – Carpendale, Howard
12. Sieben Fässer Wein – Kaiser, Roland
13. Ein Stern (Der Deinen Namen Trägt) (Radio Mix) – Dj Ötzi, Nik P.
14. The Grease Mega-Mix – Travolta, John, Newton-John, Olivia
15. Rock Your Baby – Mccrae, George
16. Tiny Dancer – John, Elton
17. Butterfly – Gerard, Danyel
18. Der Junge Mit Der Mundharmonika – Clüver, Bernd, Manuela
19. Ich Liebe Das Leben – Leandros, Vicky
20. Frauen Sind Zum Küssen Da – Alexander, Peter, Talmar, Herta
21. Hier Kommt Kurt – Zander, Frank