Bereit für Jan Leyk – PURE ? Wenn nicht, solltet ihr euch schleunigst drauf einstellen, denn ihr werdet die Single lieben. Wer nun eine Single im Stiel von “ Ne Sekunde Sommer “ erwartet, der irrt komplett, denn wieder einmal hat sich Jan Leyk weiter entwickelt und zeigt was er drauf hat.

So langsam sollte auch der letzte Hater gemerkt habt, das Jan Leyk deutlich mehr ist, als nur ein Promi aus einer RTL 2 Tour. Nach der unheimlich gut besuchten „Leyk That Madness Tour 2015“, geht es in diesem Jahr direkt in die nächste Runde mit der neuen Tour „Jan Leyk – PURE!20XX „.

Merkt euch schon einmal den 20. Februar 2016, denn dann startet die Jan Leyk – PURE!20XX im H1 Club in Hamburg. Als kleines Leckerbissen, spendiert euch Jan Leyk an dem Abend den Eintritt und somit solltet ihr euch nicht zu sehr Zeit lassen, den H1 Club anzusteuern, denn Türstopp ist sicherlich vorprogrammiert.

Die neue Single „Jan Leyk – Pure“ gibt es bereits einen Tag vorher, somit also ab dem 19. Februar 2016 und der Support kann sich schon jetzt sehen lassen. Auf seiner Fanpage, hat der Teaser zur Single bereits mehrere hunderttausend Views, zahlreiche Online-Magazine berichteten bereits über die Single.

Damit aber nicht genug, denn auch in der Szene selber kommt der Track gut an und so gab es ihn sogar schon im Podcast von Ummet Ozcan zu hören. Uns liegt die Single bereits in der Original Version vor und gerade die Priese Progressive-Style kommt bei uns besonders gut an.

So wird Jan Leyk – PURE sicherlich auf einigen Festivals zu hören sein und das natürlich nicht nur auf denen Leyk selber auf der Mainstage steht, denn 2016 sind wieder einige Festivals dazu gekommen, die nicht auf Jan leyk verzichten wollen.

Jan Leyk - PURE