Mit der Smash! Sommer 2015 läutet die nächste Compilation den Sommer ein, die Tracklit setzt sich wieder einmal deutlich von anderen Compilations ab. Beworben wird sich unter anderem, genau wie die Toggo Music Reihe, auf Super RTL im Umfeld des Toggo TV Programms.

Das spiegelt sich ach in der Tracklist wieder, denn hier findet man z.B. auch Spongebob & Mr Krabs, darüber hinaus schlägt nun kein Tracks so wirklich aus der Reihe. Natürlich sind auch die frischgebackenen Eltern Sarah & Pietro mit ihrem neuen Song “ Nimmerland “ dabei, den sie extra für ihren Sohn aufgenommen haben.

Die Smash! Sommer 2015 ist also wieder einmal etwas für jung und alt und wird sicherlich wieder ordentliche Verkaufszahlen hinlegen. Da diese Compilation auf Sony Music erscheint und die Compilation Abteilung dort bekanntlich mit uns nicht mehr zusammenarbeiten möchte, können wir auch nicht viel mehr über die CD sagen.

Im Handel taucht das Werk am 31. Juli 2015 auf und bis dahin könnt ihr euch wie gewohnt mit der Tracklist und dem dazugehörigen Cover einen ersten Eindruck verschaffen. Wie bereits beschrieben, richtet sich die Zielgruppe hier wohl von jung bis alt.

Smash! Sommer 2015

1. Hier Kommt: Der Neue Sommer, Pt. Ii – Intro – Commander Smash!
2. Bye Bye – Mtv Unplugged – Cro / Waibel, Carlo
3. Bills – Lewis, Lunchmoney / Lewis, Lunchmoney / Reed, Ricky
4. Ain’t Nobody (Loves Me Better) – Original Version – Jaehn, Felix Feat. Jasmine Thompson
5. Supergirl – Radio Edit – Naklab, Anna Feat. Alle Farben & Younotus
6. Stole The Show – Kygo Feat. Parson James
7. Don’t Worry – Madcon Feat. Ray Dalton
8. Lean On – Major Lazer X Dj Snake Feat. Mo
9. Traffic Lights – Lena
10. Reality – Radio Edit – Lost Frequencies Feat. Janieck Devy
11. Fun – Pitbull Feat. Chris Brown
12. Intoxicated – New Radio Mix – Solveig, Martin & Gta
13. Headlights – Schulz, Robin
14. Holiday – Dj Antoine Vs Mad Mark 2k15 Radio Edit – Dj Antoine Feat. Akon
15. Shut Up And Dance – Walk The Moon
16. Dear Future Husband – Trainor, Meghan / Trainor, Meghan / Kadish, Kevin
17. Up – Murs, Olly Feat. Demi Lovato
18. Worth It – Fifth Harmony Feat. Kid Ink / Fifth Harmony / Kid Ink / Eriksen, Mikkel S. / Hermansen, Tor Erik
19. Nimmerland – Sarah & Pietro
20. Unter Meiner Haut – Radio Mix – Gestört Aber Geil & Koby Funk Feat. Wincent Weiss
21. Wolke 4 – Dittberner, Philipp & Marv
22. Cheerleader – Felix Jaehn Remix Radio Edit – Omi
23. Bargeldlos – Spongebob & Mr. Krabs