Die Hit Giganten Best of Après Ski Hits stehen an und mit ihrer Tracklist wird sie wohl auch den letzten Tanzmuffel zum feiern bringen. Wieder einmal präsentiert Sat.1 eine neue Ausgabe der Hit Giganten, ähnlich wie die Ultimative Chartshow von RTL, steht auch diese Compilation immer unter einem neuen Thema.

Verteilt auf 3 CDs bekommt ihr bei der CD “ Die Hit Giganten Best of Après Ski Hits “ jede Menge Party Tracks, eben genau richtig für die Party auf der Piste. Der Release hätte unserer Meinung nach ruhig etwas eher kommen können aber mit dem 18. Dezember 2015, kommt sie zeitlich richtig zum Winteranfang.

Wenn wir mal einen Blick auf die Tracklist werfen, findet ihr Top Tracks von z.B. Alpenrebellen, Tim Toupet, Pharrell Williams, K2, Peter Wackel, DJ Ötzi, Roland Kaiser, Elvis Presley, Wolfgang Petry, Matthias Reim, Gipsy Kings und wirklich viele viele mehr.

Mit dieser Compilation ist die neue Apres Ski Saison dann auch endgültig eröffnet. Ausreichend Zeit zum vorbestellen habe ihr zum Glück ja auch noch, so verpasst ihr diesen Sampler auch nicht. Wir haben wie immer an dieser Stelle die Tracklist und das passende Cover für euch am Start.

Wenn euch die Hit Giganten Best of Après Ski Hits zusagt, könnt ihr sie ab dem 18. Dezember 2015 dann auch endlich erwerben.

Die Hit Giganten Best of Après Ski Hits

Disc 01:
01. Happy (From „Despicable Me 2“) – Pharrell Williams
02. Bamboléo – Gipsy Kings
03. Brenna tuats guat – Hubert von Goisern
04. Rock mi – Alpenrebellen
05. So gehn die Gauchos (So gehn die Deutschen) – Willi Herren vs. Ikke Hüftgold
06. Scheiss drauf! (…Apres-Ski ist einmal im Jahr) – Peter Wackel
07. I’m an Albatraoz – AronChupa
08. Dragostea Din Tei – Haiducii
09. Das geht ab (Wir feiern die ganze Nacht) (Atzen Musik Mix) – Die Atzen
10. Allee, Allee (Stadionmix) – Tim Toupet
11. Hey Baby (Radio Mix) – DJ Ötzi
12. Ladioo (Arena-Hitmix) – Peter Wackel
13. Seven Nation Army – Marc Marée
14. Der Berg ruft (Radio Version) – K2
15. Emanuela – Fettes Brot
16. Sexy Sexy Lover (Rap Version) – Modern Talking feat. Eric Singleton
17. Er gehört zu mir – Marianne Rosenberg
18. Sweet Caroline – Roland Kaiser
19. Kedeng, Kedeng – Die Zipfelbuben
20. A Little Less Conversation (JXL Radio Edit Remix) – Elvis Presley vs. JXL
21. Hey Ya! (Radio Mix / Club Mix) – OutKast
22. Fireball – Pitbull feat. John Ryan

Disc 02:
01. All About That Bass – Meghan Trainor
02. Blame – Calvin Harris feat. John Newman
03. I Will Survive – Gloria Gaynor
04. Schifoan – Wolfgang Ambros
05. Macho Macho – Rainhard Fendrich
06. Verdammt, ich lieb‘ Dich – Matthias Reim
07. Living Next Door To Alice ..Who The Fuck Is Alice? – Smokie
08. Anton aus Tirol – Anton feat. DJ Ötzi
09. Joana (Party-Remix 2010) – Roland Kaiser
10. Cowboy und Indianer – Partynator
11. Pure Lust am Leben – Geier Sturzflug
12. Weiß der Geier (Tanzbar!) – Wolfgang Petry
13. Sie liebt den DJ (Après-Ski Short Mix) – Michael Wendler
14. Eisgekühlter Bommerlunder – Jörg & Dragan
15. Pandabär – Markus Becker
16. Crying at the Discoteque (Radio Edit) – Alcazar
17. Y.M.C.A. – Village People
18. Ma Baker – Boney M.
19. It’s My Life (Radio Edit) – Dr. Alban
20. Ghost – Ella Henderson
21. Ich war noch niemals in New York – Udo Jürgens

Disc 03:
01. Viva Colonia (Da simmer dabei, dat ist prima!) – Höhner
02. Warum hast du nicht nein gesagt – Roland Kaiser & Maite Kelly
03. Du hast mich tausendmal belogen (Remix 2013) – Andrea Berg
04. Ohne Dich (schlaf‘ ich heut Nacht nicht ein) – Münchener Freiheit
05. Ein Stern, der deinen Namen trägt (Remix 2011) – Nik P.
06. Über den Wolken (Single / Album Version) – Dieter Thomas Kuhn And Band
07. So a schöner Tag (Fliegerlied) (Party Remix) – Donikkl
08. Das Rote Pferd (Single Version) – Vollker Racho
09. Wicked Wonderland – Martin Tungevaag
10. Cotton Eye Joe – Rednex
11. Wahnsinn – Wolfgang Petry
12. Ein Bett Im Kornfeld (Let Your Love Flow) – Jürgen Drews
13. Fiesta Mexicana – Rex Gildo
14. Die Hände zum Himmel (Das Original) – Die Kolibris
15. Ab auf die Piste – Buddy
16. It’s Raining Men – The Weather Girls
17. Walk Like an Egyptian – The Bangles
18. Flieger, grüß mir die Sonne – Extrabreit
19. 99 Luftballons – Nena
20. Der Kommissar – Falco
21. Hallo Klaus (I wui nur zruck) – Nickerbocker & Biene
22. Sierra Madre – Schürzenjäger