Die Ultimative Chartshow Hits 2016 stehen an, höchste Zeit sich die Tracklist in aller Ruhe anzuschauen. Ganz egal ob ihr euch für die CD oder den MP3 Download entscheidet, denn die besten Hits des Jahres, bekommt ihr natürlich auf beiden Wegen und das beste daran ist, der faire Preis.

Damit aber nicht genug, selbstverändlich strahlt RTL zu diesem Thema auch wieder eine Folge der Ultimativen Chartshow aus, die Folge mit erfolgreichsten Hits des Jahre 2016 wird 16. Dezember in der Primtime ausgestrahlt. Wie üblich wieder mit einigen prominenten Gästen, sowie Liveausftritte und natürlich dem Ranking der besten Hits.

In den kommenden Wochen haben viele Musikliebhaber die Qual der Wahl, denn zahlreiche Compilation mit den besten Hits der letzten Monate kommen in den Handel. Da heißt es erst einmal zahlreiche Tracklisten zu studieren, denn diese wird wohl entscheident dafür sein, welche Compilation ihr euch letztlich anschafft.

Auf der CD die Ultimative Chartshow Hits 2016 findet ihr auf jeden Fall Top Tracks von Alan Walker, DJ Snake, Kungs, The Chainsmokers, Alle Farben, Lost Frequencies, Robin Schulz, Major Lazer, One Republic und reichlich weitere, wir haben also nicht übertrieben, hier findet wirklich die besten Hits des Jahres.

Musikalisch könnt ihr euch auf jeden Fall schon einmal auf die RTL Show einstimmen, denn die CD zur Sendung erscheint bereits 3 Wochen vor dem TV-Termin. Um genau zu sein, steht die CD “ Ultimative Chartshow Hits 2016 “ für euch ab dem 25. November 2016 im Handel bereit.

Wie immer, gibt es natürlich auch in diesem Fall die Tracklist und das passende Cover für euch schon vor dem Release, damit ihr wisst was euch vor dem Kauf bei der CD “ Ultimative Chartshow Hits 2016 “ erwartet. Sollte euch die Tracklist zusagen, könnt ihr die CD natürlich schon jetzt bei Amazon vorbestellen.

die-ultimative-chartshow-hits-2016

Disk: 1
1. Don’t Be So Shy (Filatov & Karas Remix) – Imany
2. This Girl (Kungs Vs. Cookin‘ On 3 Burners) – Kungs
3. Faded – Walker, Alan
4. Cheap Thrills – Sia
5. Let Me Love You – Snake, DJ
6. Stitches – Mendes, Shawn
7. Love Yourself – Bieber, Justin
8. Don’t Let Me Down – Chainsmokers, The
9. Fast Car (Radio Edit) – Blue, Jonas
10. Please Tell Rosie – Alle Farben
11. I Took A Pill In Ibiza (Seeb Remix) – Posner, Mike
12. Bonfire – Jaehn, Felix
13. Howling At The Moon – Milow
14. Sofia – Soler, Alvaro
15. Renegades – X Ambassadors
16. Wherever I Go – OneRepublic
17. Spirits – Strumbellas, The
18. Speeding Cars – Walking On Cars
19. Be The One – Lipa, Dua
20. Light It Up (Remix) – Major Lazer
21. Show Me Love (Radio Edit) – Schulz, Robin
22. What Is Love 2016 – Lost Frequencies
23. Catch & Release (Deepend Remix) – Simons, Matt

Disk: 2
1. Die immer lacht (Radio 2016 Mix) – Stereoact
2. Stimme – EFF
3. Wir sind groß – Forster, Mark
4. 7 Years – Graham, Lukas
5. 80 Millionen – Giesinger, Max
6. Cake By The Ocean – DNCE
7. Glücksmoment – Prince Damien
8. Scheissmelodie (Madizin Single Mix) – Ott, Kerstin
9. Für immer (Madizin Single Mix) – Glasperlenspiel
10. Bonnie & Clyde – Connor, Sarah
11. Das Geschenk – Sportfreunde Stiller
12. Erkläre mir die Liebe – Poisel, Philipp
13. Musik sein – Weiss, Wincent
14. Treat You Better – Mendes, Shawn
15. Rise – Perry, Katy
16. Jolene – BossHoss, The
17. Lost On You – LP
18. Hulapalu – Gabalier, Andreas
19. Holz – 257ers
20. Ohne mein Team – Bonez MC
21. Neuanfang (Album Version) – Clueso
22. Es war einmal… – Beginner