Bereit für die neue Grip Bass & Furious 3 ? Die Tracklist wird sicherlich wieder zahlreiche Anlagen in euren Autos zum beben bringen. Wenn ein Automagazin auf die Musikszene trifft, dann kann nur eine Mega Compilation bei raus kommen und diese folgt nun schon in dritten Ausgabe.

Bei der ersten Ausgabe damals, zweifelten wir noch, da auch der Titel kurz vorm Release noch einmal geändert wurde. Doch mittlerweile kann die Grip Bass & Furious schon auf eine stattliche Fanbase Blicken und das Werbeumfeld ist natürlich auch absolut passend, denn genauer kommt man kaum an die Zielgruppe heran.

Beim Cover könnte man sicher noch etwas nachbessern, denn dieses sieht mehr aus wie so eine Rasierklinge statt Kühlergrill aber darauf kommt es zum Glück nicht an. Denn auch bei einer Compilation kommt es bekanntlich mehr auf die inneren Werte an.

Ab dem 3. Juni 2016 steht die Grip Bass & Furious 3 für euch im Handel bereit, also höchste Zeit einen ersten Blick auf die Tracklist und das passende Cover zu werfen. Einen passenden MiniMix wie bei den anderen Ausgaben gibt es derzeit noch nicht aber wir hoffen das Polystar diesen noch nachreichen wird.

Grip Bass & Furious 3

Disk 1 von 2
1.Tujamo: Drop That Low (When I Dip)
2.The Chainsmokers feat. Daya: Don’t Let Me Down – W&W Remix
3.Dimitri Vegas & Like Mike vs W&W: Arcade – Radio Edit
4.Blasterjaxx & Breathe Carolina: Soldier
5.Bassjackers & Joe Ghost feat. MOTi: On the Floor Like
6.Julian Jordan: Pilot
7.TJR feat. Savage: We Wanna Party
8.Ummet Ozcan: Spacecats
9.VINAI & Olly James: Lit
10.Armin van Buuren & W&W: If It Ain’t Dutch
11.Steve Aoki feat. Sherry St. Germain: Heaven on Earth – Blasterjaxx Remix
12.Russo: Shakin – Single Edit
13.Sultan + Shepard feat. Kreesha Turner: Bring Me Back – Futuristic Polar Bears Radio Edit
14.Sick Individuals & DBSTF: Into the Light – Original Mix
15.Sean Finn & L. A. H3RO: We Are One – Jan Leyk Remix [Edit]
16.DJ Lia feat. Lil‘ C: Please Don’t Stop – Radio Edit
17.Klaas: Where You At
18.Wolfpack & Warp Brothers: Phatt Bass 2016 – Short Edit
19.twoloud: Boston – twoloud & Denine Edit
20.R3hab: Hakuna Matata – Hardwell Radio Edit
21.Jauz & Eptic: Get Down

Disk 2 von 2
1.Hardwell feat. Jake Reese: Run Wild – Original Mix
2.Axwell: Barricade – Radio Edit
3.KSHMR feat. Sidnie Tipton: Wildcard
4.Fedde le Grand & Merk & Kremont: Give Me Some – Radio Edit
5.Kaaze: Tell Me
6.Tritonal Feat. Steph Jones: Blackout (FTampa Remix)
7.NERVO feat. Harrison Miya: Bulletproof
8.Jay Hardway: Stardust
9.Nick Martin: Sigma – Radio Edit
10.FAZZER & Disco Freak: Born to Dance – Ian Davecore & Cometa Remix [Edit]
11.David Puentez: Bang! – Radio Edit
12.DJ Kuba & Neitan feat. Nicci: Drop the Beat – Radio Edit
13.Calmani & Grey: Silver Surfer – Klaas Remix
14.Bobby Rock: Make Noise
15.Tony Junior: Facedbased
16.Cosmo & Skoro: Noize Around – Radio Edit
17.Adam van Garrel & Kaylab: Losing Control – Original Mix
18.Mental Madness Productions: Deeper Love – Blaikz vs. BlackBonez Remix [Edit]
19.Matisse & Sadko feat. Titus: Get Busy
20.Bounce Inc.: Don’t Stop – Radio Edit
21.Jewelz & Sparks & D. O.D: Hoe