Welche Lieder haben das Potential zum Sommerhit 2015 ? Die Megahits – Sommer 2015 bietet vielleicht die Antwort, denn die Tracklist bietet zahlreiche potentielle Tracks, die das Zeug zum Sommerhit 2015 haben. Wäre „Cheerleader“ von Omi etwas später auf den Markt gekommen, hätte es durchaus der Sommerhit 2015 sein können.

Auch die Tracks von Robin Schulz kamen für den Sommerhit zu Früh auf den Markt, doch was ist es dann ? Da Geschmäcker bekanntlich verschieden sind, lassen wir die Entscheidung des Sommerhit nun mal im Raume stehen, gerne könnt ihr euch natürlich in den Kommentaren unter dem Artikel dazu äußern, ob euer Favorit dabei ist.

Die Auswahl ist jedoch groß, denn auf der Megahits – Sommer 2015 findet ihr Top Tracks von Kygo, Lena, Olly Murs, Madcon, felix Jaehn, Jason Derulo, David Guetta, Otto Knows, Ed Sheeran und wirklich viele mehr.

Bis zum Release Termin am 19. Juni 2015 dauert es zwar noch eine Weile aber natürlich möchten wir euch dennoch die Tracklist und das passende Cover zur Megahits – Sommer 2015 bieten. Wenn euch überzeugt was ihr da zu sehen bekommt, dann könnt ihr diesen Sampler natürlich bei Amazon oder anderen Shops vorbestellen.

Megahits - Sommer 2015

Disk: 1
1. Want To Want Me – Jason Derulo
2. Ain’t Nobody (Loves Me Better) [Feat. Jasmine Thompson] – Felix Jaehn
3. Hey Mama (Feat. Nicki Minaj, Bebe Rexha & Afrojack) [Afrojack Remix] – David Guetta
4. Headlights (Feat. Ilsey) – Robin Schulz
5. Don’t Worry (Feat. Ray Dalton) [Radio Version] – Madcon
6. Lean On (Feat. M# & Dj Snake) – Major Lazer
7. Traffic Lights – Lena
8. Up (Feat. Demi Lovato) – Olly Murs
9. Uptown Funk (Feat. Bruno Mars) – Mark Ronson
10. Photograph – Ed Sheeran
11. Fight For Love – Kwabs
12. I Really Like You – Carly Rae Jepsen
13. All About It (Feat. Ed Sheeran) – Hoodie Allen
14. Hold My Hand – Jess Glynne
15. One Last Time – Ariana Grande
16. Goodbye (Feat. Lyse) [Radio Edit] – Feder
17. Firestone (Feat. Conrad Sewell) – Kygo
18. Cheerleader (Felix Jaehn Remix Radio Edit) – Omi
19. Unter Meiner Haut (Feat. Wincent Weiss) (Radio Edit) – Gestört Aber Geil / Koby Funk
20. Intoxicated – Martin Solveig & Gta
21. Next To Me – Otto Knows
22. Castle In The Snow – The Avener & Kadebostany

Disk: 2
1. Wie Schön Du Bist – Sarah Connor
2. Lieber So – Yvonne Catterfeld
3. Flash Mich – Mark Forster
4. Alles Brennt – Johannes Oerding
5. Schwung In Die Kiste – Die Orsons
6. Hero Of My Heart – Severino
7. My Love (Radio Version) – Kovacs
8. Like I Can – Sam Smith
9. Angels Fall – Breaking Benjamin
10. Wake Me Up – Charley Ann
11. Like Mich Am A***H – Deichkind
12. Verliebt – Antilopen Gang
13. Something Big – Shawn Mendes
14. Somebody (Feat. Jeremih) – Natalie La Rose
15. Wonder Woman – Lion Babe
16. All Cried Out (Feat. Alex Newell) – Blonde
17. Beautiful Girl (Feat. Kyle Pearce) – Junge Junge
18. Love Love Love (Zwette Radio Edit) – Jackson (Feat. James Yuill)
19. Treasured Soul – Michael Calfan
20. Good To Be Loved (Radio Edit) – M-22
21. Coming Home (Feat. Jimmy Hennessy) [Radio Mix] – Hugel
22. Hooked On You (Feat. Timothy Auld) – Parov Stelar