Wie viele andere Festivals auch, gibt es in diesem Jahr eine Open Beatz Festival 2015 CD mit Top Tracklist. Zwar gibt es diese Compilation nur als reine Online bzw. MP3 Version aber das sollte in der heutigen Zeit wohl kaum einen davon abhalten dieses Werk auch zu kaufen.

Das Open Beatz Festival hat in diesem Jahr ordentlich drauf gelegt und sich das Prädikat „einziges elektronisches Vier-Tages-Festival“ zugelegt. Nun ob man den Sonntag nun als vollwertigen Tag anrechnen kann, bleibt mal dahin gestellt aber das dürfte den meisten Festival Besuchern auch egal sein, solange es gelungene Partys werden.

Mit dabei sind unter anderem Top DJs wie z.B. W&W, R3hab, Ummet Ozcan, Dannic, Lexy & K-Paul, AKA AKA, Extrawelt, Angerfist, Noisecontrollers, Wildstylez und viele mehr! Was sicherlich gut gelungen ist, damit man nicht jeden Track doppelt und dreifach hört ist, dass die Compilation auf die Headliner verzichtet und eher den einen oder anderen Schatz ausgegraben hat.

Ab dem 17. Juli 2015 könnt ihr Open Beatz Festival 2015 CD bei iTunes und Amazon erwerben, bis dahin haben wir zumindest schon einmal die Tracklist und das passende Cover dazu, damit ihr euch einen ersten Eindruck von dem guten Stück verschaffen könnt. Darüber hinaus haben wir auch den Trailer zum Open Beatz Festival 2015 eingebunden, denn es soll ja tatsächlich noch den einen oder anderen da draußen geben, der dieses Mega Festival noch nicht kennt.

Open Beatz Festival 2015

1. Gigo’n’Migo – Stand By You (Radio Edit)
2. Lucky Date & David Solano – The End (Lush & Simon Remix)
3. Jan Leyk feat. Madizin – Gladiators (Cuebrick Remix)
4. Le Shuuk & Croaky – Wonderland (Radio Edit)
5. David Puentez & Henry Himself – Kaos
6. The Ironix feat. Philip Braun – Lost In The Water (Club Mix)
7. Cuebrick – Save Me
8. Dario Rodriguez – Bonsai (Radio Edit)
9. Micha Moor & Avaro – Kwango (Original Mix)
10. Ron Carroll & Rebeka Brown – Get Down (Paul Vinx Remix)
11. Greg Gelis feat. Michael Zhonga – Slow Me Down (Club Mix)
12. Explorenz – Dish (Radio Edit)
13. Jayden & Bquiet – Thats It! (Original Mix)
14. Ton Don & Nick Morena – Shakedown (Original Mix)
15. Felix Zuppe – Beatdown (Original Mix)
16. Floreano – I Will Be With You Until The End (Seymen Remix)
17. Ask:Me & B.Vivant – Satisfaction
18. The Fruityman – Granada
19. VonBallon – New Generation
20. Verbund West – The Place
21. Bedrud & Ask:Me – My Beat
22. Paul Vinx & USB Players – Alive
23. Vol2Cat – I Want You (David Puentez & Dario Rodriguez Remix)
24. Manuel Baccano & Marc Radix feat. Alba Kras – Giving You Up (Andy Chiles Remix)
25. Clubbusters & MIDIcal – This Is The Day
26. DJ Moestwanted – Arabian Trip (Original Mix)
27. Lost Identity – Numbers (Original Mix)
28. Chico Chiquita & Alex Padden – Bailout (Radio Edit)
29. Timbo – Rocket (Original Mix)
30. Reyko & John – Facelift (Original Mix)
31. Lifters – Oculus (Radio Edit)
32. B.Vivant – What The F*** (Original Mix)
33. Wildchild – Gizmo
34. Code Black feat. Chris Madin – New World
35. Brennan Heart & Toneshifterz & DV8 Rocks! – My Identity
36. Wildstylez feat. Max Enforcer – Get Down
37. Gigo’n’Migo – Stand By You (Brooks Remix)
38. Gigo’n’Migo & Bebo & Chico Chiquita – Bonus DJ Mix 1 from EDM to Hardstyle
39. Gigo’n’Migo & Bebo & Chico Chiquita – Bonus DJ Mix 2 from Deep House to Progressive