Mit den Songpoeten schickt Sony Music eine CD mit Top Tracklist ins Rennen. Der Titel Songpoeten trifft es eigentlich auch schon sehr gut, denn wenn man sich eben genau die besagte Tracklist einmal anschaut, stolpert man nur über die besten Stimmen Deutschlands.

Auch wenn wir laufend mit Musik zutun haben, fanden wir auf dieser CD tatsächlich noch Lieder, die wir bislang nicht kannten, die wir dann uns erst einmal anhören mussten. Das wichtigste an der Sache jedoch, natürlich konnten auch die uns bislang unbekannten Songs überzeugen.

Darüber hinaus gibt es aber eben unzählige Top Tracks von Gregor Meyle, Clueso, Johannes Oerding, Max Mutzke, Xavier Naidoo, Frida Gold, Adel Tawil, Revolverheld, Peter Fox und viele mehr. Bis zum Release am 29. Januar 2016 dauert es zum Glück nicht mehr ganz so lange, die paar Tage könnt ihr noch recht einfach überbrücken.

Nutzt die Zeit einfach und schaut euch neben dem Cover auch schon einmal die Tracklist an, damit ihr auch wisst was euch bei der neuen Compilation Songpoeten erwartet. Wenn euch die Tracklist überzeugen kann, könnt ihr euch die CD natürlich bereits jetzt bei Amazon und anderen Shops vorbestellen.

Songpoeten

Disk 1:
01. Tim Bendzko – Wenn Worte meine Sprache wären (Single Version) 03:15
02. Namika – Lieblingsmensch 03:10
03. Johannes Oerding – Alles brennt 04:56
04. JORIS – Herz über Kopf 03:29
05. Philipp Poisel – Eiserner Steg 03:57
06. Gregor Meyle – Das Leben ist schön 03:10
07. Mark Forster – Bauch und Kopf (Radio Edit) 03:33
08. Clueso – Gewinner (Single Version) 03:40
09. Philipp Dittberner – Das ist Dein Leben 04:44
10. Bosse – Liebe ist leise 03:16
11. LEA – Schwerelos 03:17
12. Berge – 10.000 Tränen 03:44
13. Nisse – Herz auf Beat 03:56
14. OK KID – Unterwasserliebe (Single Edit) 03:30
15. Frida Gold – Die Dinge haben sich verändert 04:16
16. Julian – le Play Mein Anker 04:06
17. Annett Louisan – Das Spiel 02:57
18. Phela – Wieder alleine 03:36
19. Max Mutzke – Welt hinter Glas (Radio Edit) 03:21
20. Yvonne Catterfeld – Hey 03:43
21. Xavier Naidoo – Amoi seg‘ ma uns wieder 04:00

Disk 2:
01. Silbermond – Leichtes Gepäck 03:52
02. Adel Tawil – Lieder 03:47
03. Christina Stürmer – Engel fliegen einsam (Radio Mix) 03:16
04. Udo Lindenberg feat. Clueso – Cello (MTV Unplugged Radio Atmo-Version) 03:36
05. Jupiter Jones – Still 03:57
06. Revolverheld – Ich lass für dich das Licht an 03:33
07. Peter Fox – Schwarz zu blau 03:35
08. Jan Delay – Feuer 03:41
09. Thees Uhlmann – Zum laichen und sterben ziehen die Lachse den Fluß hinauf 03:41
10. Kettcar – Landungsbrücken raus 04:40
11. Laith Al-Deen – Lass es los (Radio Edit) 03:50
12. Luxuslärm – Atemlos 03:42
13. Roger Cicero – Ich atme ein (New Version) 03:29
14. Curse mit Silbermond – Bis zum Schluss 03:48
15. Max Herre – Blick nach vorn 04:00
16. Joy Denalane – Geh jetzt (Radio Edit) 04:49
17. Söhne Mannheims – Vielleicht (Radio Edit) 03:53
18. Die Fantastischen – Vier Tag am Meer (Unplugged) 05:06
19. Seeed feat. Cee-Lo Green – Aufstehn! 03:51
20. Marteria feat. Yasha – Verstrahlt (Single Edit) 03:31
21. Cro – Bye Bye (MTV Unplugged) 03:25