Die Urban Dance 19 rückt an, höchste Zeit sich die Tracklist der neuen Ausgabe anzuschauen. Als diese Compilation ins Leben gerufen wurde, haben wir sie schon damals in den höchsten Tönen gelobt, denn die Mischung aus Dance Music und Urban Tracks, läuft in Deutschlands großen Clubs seit Jahren rauf und runter.

Mit der Urban Dance 19 seid ihr bereits im ersten Monat des Jahres 2017 musikalisch Top aufgestellt. So kann man die neue Ausgabe dieser Compilation durchaus als ersten Ausblick auf die kommende Saison sehen, denn wir ihr sicherlich wisst, fängt auch die Festival Saison zumindest gefühlt, Jahr für Jahr eher an.

Wenn wir mal einen Blick auf die Tracklist werfen, findet ihr schnell reichlich Top Tracks von unter anderem Chainsmokers, Calvin Harris, Alan Walker, Olly Murs, Hardwell, Madcon, EDX, Dimitri Vegas & Like Mike, Diplo, FTampa und viele weitere.

Da Avicii sein neues Album angekündigt hat, wird es bei den kommende Ausgaben sicherlich auch wieder Werke von ihm geben. Kommen wir aber zurück zur Urban Dance 19, diese findet ihr ab dem 20. Januar 2017 im Handel. Bis dahin, haben wir natürlich wie immer an dieser Stelle, die Tracklist und das passende Cover für euch, damit ihr schon vor dem Kauf wisst, was euch erwartet.

Disk: 1
1. Alone – Walker, Alan
2. Would I lie to you (Radio Edit) – Guetta, David / Gervais, Cedric / Willis, Chris
3. Rockabye – Clean Bandit / Paul, Sean / Anne-Marie
4. My way – Harris, Calvin
5. Only One – Sigala / Digital Farm Animals
6. Setting Fires – Chainsmokers, The / XYLO
7. Love On Me – Galantis / Hook N Sling
8. Don’t Stop Loving Me – Madcon / KDL
9. Thinking About You – Hardwell / Sean, Jay
10. Inside the lines – Perry, Mike / Casso
11. Karma – Perretta, Julian
12. Zillionaire (JayKode Remix) – Flor RIda
13. Grow Up (Danny Dove Remix) – Murs, Olly
14. Satellite – Filatov & Karas
15. Love Me – Jane XO
16. Sweet dreams – Morgan, Lika
17. High On You – EDX
18. Pianossimo – Marcaposas / Janosh / Baroni, Cail
19. Let You Get Away – Frank, Shaun / Ashe
20. Hey baby – Dimitri Vegas / Like Mike / Diplo / Deb’s Daughter
21. Kisses Back – Koma, Matthew
22. Hey (I’m Sorry) – Sway Gray
23. Our Way – FTampa / Kamatos

Disk: 2
1. Bad ideas – Alle Farben
2. Call on me (Ryan Riback Remix) – Starley
3. What is love 2016 – Lost Frequencies
4. Touching You Again – Hot Shade / Mike Perry / Jane XO
5. Feel – Orhan, Mahmut / Sener, Sena
6. I Got You – Rexha, Bebe
7. Nummer Eins – Stereoact / Cronauer, Chris
8. I was wrong (Robin Schulz Remix) – Arizona
9. Say So (Below The Lines Remix) – Charming Horses / Abaz
10. Love On The Rocks – Mann & Meer
11. Cold Ain’t For Me – Oceans
12. Youth – Judge, Richard
13. Not Alone – Otto Knows
14. Runaway (Lenny Loony Remix Edit) – Cotrell, Danny / Luvego / Addie
15. Be Mine – Ofenbach
16. Burning – Sinclar, Bob / Daddy’s Groove
17. Dynamite – Nause / Pretty Sister
18. On he Top – LIZOT / Cyréus, Emelie
19. Mad Love – Dawn, Ferreck
20. Tell My Heart – Nora En Pure / Senior, Dani
21. Grey – Kölsch
22. Fade – Watermät
23. Human (Rudiment Remix) – Rag’n’Bone Man

Disk: 3
1. Gorilla – Sparks, Will / Hapi, Tyron / Luciana
2. Carribean Rave – W&W
3. Boom! – Tujamo
4. Party Till We Die – Makj / Trumpet, Timmy / W.K., Andrew
5. Extreme – Bassjackers / KSHMR / Tipton, Sidnie
6. Take Me Down – Williams, Mike
7. Cutting Shapes – Diablo, Don
8. Sweet memories (Radio Edit) – Cid & Kaskade
9. Pray For Rain (Sina Klaizer Remix) – Moguai
10. Axel F. – Spencer, Andrew / Rockwell, Ron
11. Vibrations – Ephwurd
12. Blue (Da ba dee) (Sound of Legend Version Edit) – Sound of Legend
13. Sunglasses At Night – Bodybangers
14. Bitch – Sandt, Nils van / McCullen, Dave
15. Crazy Trumpets – Monkey Warriors
16. Belong – Axwell & Shapov
17. Catch (Melostrobe Remix Edit) – DJ Shog / Lumiere, Eric
18. Game Over – Naava
19. Believer – Major Lazer / Showtek
20. Killer – Rodrigezz, Rene
21. Rockit – Gogh, Niels van
22. Bang boom (Extended Mix) – Sunshine, Tommie & Krunk!