Die Schlümpfe – Das verschlumpfte Album steht bevor, höchste Zeit sich das neue Album der kleinen blauen Zwerge einmal genauer anzuschauen. Seit vielen Generationen begeistern die Schlümpfe mittlerweile Jung und Alt und auch im musikalischen Bereich, sind sie bereits seit Jahrzehnten nicht mehr wegzudenken.

Wenn wir uns in der Redaktion an unsere Jugend zurück erinnern, hatten auch wir damals bereits ein Album der Schlümpfe. Im Jahre 1995 hieß es “ Die Schlümpfe – Techno ist cool “ und zumindest fanden wir es damals auch wirklich cool. Am Konzept hat sich in über 20 Jahren eigentlich nicht wirklich was verändert, warum auch.

Auch auf “ Die Schlümpfe – Das verschlumpfte Album “ wurden wieder viele große bekannte Songs mit neuen Texten der Schlümpfe förmlich umgebaut. Wir reden hier über Lieder von unter anderem David Guetta, Alvaro Soler, Mark Forster, Felix Jähn, Imany, Max Giesinger, Omi oder DNCE und einige weitere.

Bis zum Release ist es nicht mehr so lange hin, denn bereits am 10. März 2017 steht das neue Album der Schlümpfe im Handel für euch bereit. Natürlich haben wir auch in diesem Fall die Tracklist und das passende Cover für euch am Start, damit ihr bereits vor dem Kauf wisst, was euch hier erwartet.

Wenn ihr übrigens nicht genug von den Schlümpfen bekommen könnt, dürft ihr euch natürlich auch auf den neuen Kinofilm freuen, dieser startet am 6. April 2017 und ist sicher ebenfalls wieder etwas für jung und alt. Wir haben euch den Trailer zum Kinofilm “ Die Schlümpfe – Das Verlorene Dorf “ eingebunden.

1.Auf meinem Fuß
2.Geburtstagskuchen
3.Endlich seid ihr da
4.Witz erzählen
5.Gold
6.Der Elefant
7.Wir haben heut‘ frei
8.Cooler Cooler Schlumpf
9.Ich schaff das!
10.Team Schlumpf
11.Zum Mond
12.Wir schlumpfen
13.Keine Lust
14.In meinem Kopf
15.Willst du Schlumpfhausen sehen? (Titel-Thema)