Mit dem Album Guy Gerber & Puff Daddy – 11 11 arbeiten zwei absolute Größen zusammen und stellen dementsprechend eine Mega Tracklist auf die Beine. Hätte uns in der Redaktion vor diesem Album jemand gesagt, dass Guy Gerber mit Puff Daddy zusammen ein Album aufnimmt, hätten wir daran wohl nicht geglaubt.

Puff Daddy stuft man eben nicht wirklich im Bereich der House Music ein und Guy Gerber ebenfalls nicht im Rap bzw. Black Musik Bereich. Auf Soundcloud hat Guy Gerber bereits vor einiger Zeit alle 11 Tracks des neuen Albums “ 11 11 “ online gestellt und die User dort zeigen sich verwundert und begeistert zugleich.

Bei den Tracks hört man mehr als deutlich den Einfluss von Guy Gerber, abgerundet werden die Tracks jedoch von den Rap-Einlagen von Puff Daddy. Nachdem das Album bereits seit Monaten angekündigt wird, steht es ab dem 31. Oktober 2014 nun endlich auch im Handel bereit.

Neben der Tracklist und dem Cover, haben wir euch auch die Soundcloud Playlist zum Album Guy Gerber & Puff Daddy – 11 11 von Guy eingebaut, hier könnt ihr wie bereits oben erwähnt euch die Tracks bereits jetzt schon anhören.

Guy Gerber & Puff Daddy - 11 11 cover

1.Never Walk Alone
2.Angels feat. Chaim
3.Floating Messiah
4.Terminal K
5.Broken Windows
6.I Hear Her Calling Me
7.Tourist Trap
8.Indian Summer
9.Let Go
10.Lifted
11.My Heart