Auf der neuen Compilation Sven Vaeth in the Mix – The Sound of the 20th Season findet ihr Top Techno Tracks in einer Tracklist vereint. Der Erfolg von Sven Väth kennt keine Grenzen, denn noch immer ist der DJ und Produzent weltweit unheimlich gefragt und das bereits seit mehreren Jahrzehnten.

Pionier, Visionär, Botschafter, Identifikationsfigur, DJ, Labelbetreiber, Clubbesitzer, Impressario – in den vier Jahrzehnten seiner Karriere hat Sven Väth viele Facetten entwickelt und ist sich doch immer treu geblieben.

Dass alle Welt Berliner Musiktempel dieser Spielart, wie einstmals den ’Tresor’ und heute etwa das ’Watergate’, als Inbegriff der Partykultur abfeiert, ist nicht zuletzt Väths Verdienst.
Wie kein anderer hat Väth der Landschaft der elektronischen Musik ein Gesicht gegeben – immer wieder ein neues und doch unverkennbar das seine.

Mit „Sound of the 20th Season“ präsentiert er die Krönung seiner zweiten Dekade auf Ibiza, der „Weißen Insel”. Im Handel wird das neue Werk ab dem 22. November 2019 stehen und wie immer an dieser Stelle, haben wir euch die Tracklist und das dazugehörige Cover rausgesucht, damit ihr wisst was euch hier erwartet.

Disk 1:
01. New Jackson – The night mail
02. Joseph Ashworth – Trooper
03. Joe Metzenmacher – Whats the secret word for tonight (Arian 911 Remix)
04. Dorisburg – Internet tension
05. Amberoom – Jazire (Isolée Remix)
06. Charlotte Bendiks – Pasco
07. Stimming – The gift that never stops to give
08. Ricardo Tobar – Nadivi
09. Herzel – Glowworms
10. Erol Alkan – Spectrum (Mano Le Tough Remix)
11. Rüfüs du Sol – Underwater (Adam Port Remix)
12. Zoo Brazil – Maxwell

Disk 2:
01. Innellea – Anailuj
02. Rebuke – Jump Ship
03. Patrice Bäumel – Roar (Adana Twins Remix)
04. Joshua James – Coarse (Justin Cudmore Remix)
05. Josh Wink – Aries in Mars
06. Robert Hood – Reflector (DEQ201901960)
07. Pig & Dan – Reset your Bassline (Dub)
08. Florian Hollerith – KURZVOR12
09. ROD – Cambodia
10. PSYK – A Moment before
11. Daniel Avery – Diminuendo (Luke Slater Remix)
12. Inigo Kennedy – 2C3D2
13. Legowelt – Disco Rout (Younger Rebinds Remix 2)