Bereit für die neue Bravo Hits 109 und ihre Tracklist ? Gerade in Zeiten der aktuellen Krise in der sich die Welt befinde, zeigt sich wieder einmal, wie sehr Musik Stimmungen beeinflussen kann. Da kommt die neue Ausgabe der legendären Bravo Hits Reihe gerade richtig und das mit dem besten Hits aus den Charts.

Mit dabei sind auch dieses mal wieder nur Top Hits, die in den Charts ganz vorne mitspielen. Gemeint sind an dieser Stelle natürlich Songs von z.B. OneRepublic, Lady Gaga, Dua Lipa, Rita Ora, Ed Sheeren, James Blunt, Alicia Keys, Justin Bieber, Clueso, Pietro Lombardi und viele weitere.

Also kleinen Vorgeschmack auf die Bravo Hits 109, haben wir euch die aktuelle Single “ Justin Bieber – Intentions “ eingebunden, welche bereits über 50 Millionen Aufrufe bei Youtube für sich verbuchen kann.

Bis zum Release der Bravo Hits 109 dauert es allerdings noch ein paar Tage, denn erst ab dem 8. Mai 2020 steht das gute Stück für euch im Handel bereit. Bis dahin heißt es natürlich fleißig vorbestellen, damit ihr den Release dieser Compilation nicht verpasst.

Damit ihr wisst was euch in diesem Fall alles erwartet, haben wir natürlich wie gewohnt, die Tracklist und das passende Cover für euch am Start. Darüber hinaus eben auch das bereits oben erwähnte Musikvideo von Justin Bieber.

Disk 1:
01.The Weeknd – Blinding Lights 3:22
02.Dua Lipa – Physical 3:15
03.Lady Gaga – Stupid Love 3:14
04.Jonas Brothers – What A Man Gotta Do 3:01
05.The Pussycat Dolls – React 3:24
06.Doja Cat – Say So 3:56
07.Surf Mesa – ily (i love you baby) 2:57
08.Meek Mill – Believe 3:31
09.Ed Sheeran, Travis Scott – Antisocial 2:40
10.Rita Ora – How To Be Lonely 2:54
11.G-Eazy – Still Be Friends 3:31
12.Lil Mosey – Blueberry Faygo 2:43
13.Powfu – death bed (coffee for your head) 2:52
14.Julian Perretta, Younotus – Your Favourite Song 2:53
15.Tyga, Kygo, Zara Larsson – Like It Is 3:01
16.Ruben, Alan Walker – Heading Home 3:05
17.Ben Dolic – Violent Thing 3:19
18.James Blunt – The Truth 3:40
19.Giant Rooks – Watershed 3:39
20.Michael Schulte – Keep Me Up 2:54
21.Onerepublic – Didn’t I 3:28
22.Zoe Wees – Control 3:51
23.Tom Gregory – Fingertips 2:47
24.Ray Dalton – In My Bones 3:11

Disk 2:
01.Alicia Keys – Underdog 3:27
02.Justin Bieber – Intentions 3:33
03.Benee – Supalonely 3:43
04.Topic, Nico Santos – Like I Love You 3:24
05.Annenmaykantereit – Ausgehen 2:54
06.Clueso – Sag mir was du willst 3:03
07.Mabel – Boyfriend 3:46
08.Nicki Minaj, Karol G – Tusa 3:22
09.Lea – Treppenhaus 3:07
10.Max Giesinger – Nie stärker als jetzt 3:37
11.Céline – Tränen aus Kajal 2:31
12.Pietro Lombardi – Kämpferherz 2:54
13.Ramon Roselly – Eine Nacht 3:31
14.Silbermond – Machen wir das Beste draus (homerecordings) 2:54
15.Freya Ridings – Love Is Fire (Single Version) 3:29
16.Celeste – Stop This Flame 3:31
17.Felix Jaehn – Sicko 2:38
18.Elderbrook – Numb 3:50
19.Fritz Kalkbrenner – Good Things 3:56
20.Harrison – Touch Me 2:37
21.Lost Frequencies, Zonderling, Kelvin Jones – Love To Go 2:49
22.Nea – Some Say (Felix Jaehn Remix) 3:07
23.Felix Jaehn, Vize – Thank You [Not So Bad] 3:19
24.Vicetone, Tony Igy – Astronomia 3:19