Wenn die Kontor Festival Sounds 2019 – The Closing mit ihrer umfangreichen Tracklist erscheint, kann man sicher sein, in Deutschland ist die Outdoor Festival Saison vorbei. Nun füllen sich die Clubs in Deutschland wieder und geben mittlerweile auch wieder richtig Gas.

Wenn man sich auf Youtube einmal die Kommentare unter dem dazugehörigen MiniMix anschaut, so findet man deutlich mehr Zuspruch, als man es sonst bei dieser Reihe gewöhnt ist. Unsere Redaktion weiß Kontor Records allerdings stets zu überzeugen, daher ist auch die Kontor Festival Sounds 2019 – The Closing eine echte Empfehlung.

Werfen wir an dieser Stelle jedoch erst einmal einen Blick auf die Tracklist. Hier finden wir zahlreiche Top Tracks von z.B. Avicii, Tujamo, Crystal Lake, Tony Junior, Martin Garrix, Nicky Romero, Klaas, Danny Avila, Alan Walker und unfassbar viele weitere.

Bis zum Release der Kontor Festival Sounds 2019 – The Closing dauert es nicht mehr ganz so lange, denn bereits ab dem 27. September 2019 steht das gute Stück für euch im Handel bereit. Wir haben neben der Tracklist und dem dazugehörigen Cover auch den passenden MiniMix für euch rausgesucht.

So dürftet ihr einen ersten Eindruck von der hohen Qualität der Kontor Festival Sounds 2019 – The Closing bekommen. Wenn euch das gute Stück zu überzeugen weiß, dann solltet ihr euch direkt ein Exemplar vorbestellen.

Disk 1:
01. Avicii feat. Agnes, Vargas & Lagola – Tough Love (Tiësto Remix)
02. W&W vs Nicky Romero – Ups & Downs
03. Martin Garrix feat. Macklemore & Patrick Stump from Fall Out Boy – Summer Days (Tiësto Remix)
04. Timmy Trumpet – World At Our Feet (Deorro Remix)
05. VINAI x Harris & Ford – Break The Beat
06. Neptunica feat. Emy Perez – That Saturday (Morpheus Remix)
07. Klaas – When We Were Still Young
08. Tujamo – Hell Yeah
09. Sunnery James & Ryan Marciano – In My Bones
10. Danny Avila – LaLa
11. Tony Junior & Swacq – Speackah Wreckah
12. D’Angello & Francis – Warchant
13. Alan Walker, Sabrina Carpenter & Farruko – On My Way (Da Tweekaz Remix)
14. Headhunterz feat. Sian Evans – Orange Heart
15. Jerome – Light (Adaro & Hard Driver Remix)
16. Armin van Buuren feat. Sam Martin – Wild Wild Son (Devin Wild Remix)
17. Jebroer & le Shuuk – Legend
18. Minoz – Power Of Harmony
19. Miranda – Vamos A La Playa (Harris & Ford Remix)
20. Crystal Lake – Sound Of Freedom
21. W&W x Armin van Buuren – Ready To Rave (Bass Modulators Remix)

Disk 2:
01. Don Diablo feat. KiFi – The Same Way
02. VIZE feat. Laniia – Stars (VIP Mix)
03. Steff Da Campo & KARSTEN – Wasted Time
04. Alle Farben & Jordan Powers – Different For Us (Ostblockschlampen Remix)
05. Lost Frequencies feat. Aloe Blacc – Truth Never Lies (Moksi Remix)
06. The Chainsmokers feat. Winona Oak – Hope (Parker Remix)
07. Dillon Francis & Alison Wonderland – Lost My Mind (NGHTMRE Remix)
08. Eric Chase & Emy Perez – Original
09. Mike Candys – Push It
10. Sevenn – The Future
11. Disto & Afrojack feat. Titus – Can’t Lose
12. Orjan Nilsen – The Chosen One
13. Sultan + Shepard x Showtek – We Found Love (Sidney Samson Remix)
14. Dave202 – Wild
15. Hardwell & Mike Williams – I’m Not Sorry
16. Fedde Le Grand – Skank
17. Sonny Bass – My Way
18. Picco – Venga 2019
19. Chumash – Never Be Alone
20. Romina & Franck Dona – No Education
21. Blanee – Heart of Glass (Oliver Wade Remix)

Disk 3:
01. Dimitri Vegas & Like Mike, Vini Vici & Liquid Soul – Untz Untz
02. Sunset Bros – The Calling
03. Armin van Buuren & Avian Grays feat. Jordan Shaw – Something Real
04. DubVision & Afrojack – Back To Life
05. Arty – Find You
06. Mike Candys & Jack Holiday – Saltwater (Rework)
07. Markus Schulz & HALIENE – Ave Maria (Festival Mix)
08. Cuebrick feat. IIVES – Kingdom Of Fire
09. Omnia & Whiteout – U
10. Neelix – The Twenty Five
11. Phaxe, Zora – Aventura
12. Atisha – Fugu
13. ATIKA PATUM – Atikapatum
14. Mark Sixma vs T99 – Anasthasia
15. Avao & Bobby Neon – Over U
16. Eximinds & Natalie Gioia – I Will Always Be With You
17. Tom Fall – Solar
18. Gareth Emery – Mezzanine
19. OTIOT – Zurna Africa
20. Will Sparks & Luciana – My Spine Is Tingeling
21. Gaia – Europa