Das Sea Star Festival in Kroatien hat die ersten Acts bekanntgegeben und ist damit überraschend spät dran. Zwar findet das noch rechte Junge Festival erst Ende Mai statt, doch zahlreiche große Festival geben die ersten Acts gewöhnlich bereits einige Monate früher bekannt, um den Ticketverkauf anzukurbeln.

Neben Ilario Alicante und Nina Kraviz, wurde auch der der Godfather des Techno, Sven Väth bestätigt. Wer den Techno Bereich weltweit verfolgt, wird an einem Namen einfach nicht vorbei kommen und zwar den besagten Godfather, Sven Väth.

Vor mittlerweile über 20 Jahren schuf Sven Väth die Marke Cocoon und feiert seitdem hunderte unvergessliche und vor allem fast immer ausverkaufte Events. Mit diesem Act beweisen die Veranstalter des Sea Star Festival, dass man es in Sachen qualitativen Sound echt ernst meint.

Darüber hinaus sind auch weitere Acts wie z.B. Enrico Sangiuliano, Petar Dundov, DJ Jock oder Lawrence Klein bestätigt. Wir haben an dieser Stelle natürlich auch den passenden Trailer für euch parat, damit ihr euch in aller Ruhe die ersten Acts noch einmal anschauen könnt.

Wer noch keine Tickets für das Sea Star Festival 2019 in der Küstenstadt Umag in Kroatien hat, sollte sich langsam um alles kümmern, um am Ende nicht ohne Ticket da zustehen.