Es ist soweit, die neue CD Helene Fischer – Achterbahn – The Mixes ist da und bringt wohl mehr Power mit, als alle CDs von Helene Fischer zuvor. Mit dieser neuen CD wird Helene Fischer endgültig Club tauglich und das definitiv abseits der Schlager Floors in den deutschen Großraumdiscos.

Natürlich werden diese Versionen wohl eingefleischte House Music Fans nicht überzeugen können aber diese Zielgruppe möchte Helene Fischer damit sicherlich auch nicht erreichen. Auch wenn die meisten Tickets zur großen Helene Fischer Stadion-Tour 2018 schon vergriffen sind, bieten sich die Tickets sicher gut als Weihnachtsgeschenk an.

Wenn man sich das Publikum auf einem Helene Fischer Konzert einmal anschaut, ist es sicherlich nicht verwunderlich, dass man nun auch Club taugliche Mixe auf den Markt bringt. So tummeln sich im Publikum zahlreiche Fans um die 20 Jahre aber eben auch Schlager Fans jenseits der 50 Jahre.

So eine Bandbreite an Fans, hat mit deutschem Schlager noch niemand zuvor aufbauen können, was sicherlich auch so schnell keiner mehr schaffen wird. Nach dem großen Erfolg von „Atemlos“ war lange nicht sicher, wie Helene Fischer dies toppen möchte, doch sie scheint ihre Karriere weiter auf hohem Level halten zu können.

Auch zur Weihnachtszeit, konnte sie mit Helene Fischer – Weihnachten durchaus überzeugen und rundet das ganze nun mit Helene Fischer – Achterbahn – The Mixes deutlich ab. Wir haben euch das Live Mash-Up mal eingebunden, darüber hinaus allerdings auch die Tracklist und das passende Cover.

1. Achterbahn (Extended Mix)
2. Achterbahn (Afrojack Mash Up)
3. Achterbahn (MADIZIN Remix)
4. Achterbahn (B-Case Mix)
5. Achterbahn (Achtabahn Extended Remix)
6. Achterbahn (King & White Extended Club Remix)
7. Achterbahn (Picco Extended Remix)
8. Achterbahn (Team 33 Remix)
9. Achterbahn (Fosco Dance Extended Remix)
10. Achterbahn (Vicious Dub Remix)
11. Achterbahn (Afrojack Mash Up – Live-Tour-Version)