Die Compilation Tomorrowland 2020 – United Through Music und ihre Tracklist, bringt euch ein Stück Festival ins heimische Wohnzimmer. Auch wenn natürlich Tomorrowland 2020 nicht so stattfinden wird wie man es gewöhnt ist, machen die Veranstalter so ziemlich alles, um die Magie des Festivals aufrecht zu halten.

So gaben die Veranstalter bekannt, dass es in diesem Jahr ein Tomorrowland Digital Festival geben wird, welches am 25 und 26. Juli 2020 stattfinden wird. Hier werden auch direkt mehrere Streams geboten, damit für jeden Musikgeschmack im Dance Musik Bereich auch etwas dabei ist.

Damit ihr zu Hause auch gut versorgt seid, gibt es sogar das “Home Party Ticket”, in dem ihr sogar Getränke bekommt und gleich mehrere Zugänge, damit ihr auch mit euren Freunden die ganzen Streams schauen könnt.

Musik ist eine universelle Sprache, die gerade in dieser außergewöhnlichen Zeit eine umso wichtigere Rolle dabei spielt, die Menschen weltweit zu vereinen. In dem wöchentlichen United Through Music Tomorrowland Live Stream bringen daher momentan internationale Top-DJs den Tomorrowland Spirit zu Millionen von Fans weltweit direkt nach Hause.

Im Handel steht die neue Tomorrowland 2020 – United Through Music für euch ab dem 17. Juli 2020. Also höchste Zeit sich durch eine Vorbestellung ein Exemplar zu sichern, damit ihr den Release nicht verpasst. Damit ihr wisst was euch hier erwartet, haben wir auch hier die Tracklist und das passende Cover für euch parat.

Wenn Kontor Records den passenden MiniMix freigibt zur Tomorrowland 2020 – United Through Music, dann werden wir euch diesen natürlich schnellstmöglich nachliefern. Mit diesem MiniMix, könnt ihr euch dann noch leichter einen Eindruck von der Qualität dieser Compilation machen.

Disk: 1
1. Editors – Upside Down (Joris Voorn Remix)
2. Franky Wah – Come Together
3. Lake Avalon – Sunrise
4. CamelPhat x ARTBAT feat. RHODES – For A Feeling
5. Romina & Franck Dona – No Education (Tone Depth Remix)
6. Giorgia Angiuli feat. Irene Ermolli – The Only Way
7. Joris Voorn – Never (Colyn Remix)
8. Kirsty Hawkshaw & Öona Dahl – Love Is All We Need (Öona Dahl Remix)
9. Applescal – Copyshop
10. Caribou – Never Come Back (Four Tet Remix)
11. Tchami feat. HANA – Ghosts
12. Claptone & Mylo – Drop The Pressure
13. Pegassi feat. LexBlaze – Billie Eilish
14. FISHER – Wanna Go Dancin’
15. Robosonic & EPMD – For The People (Sonny Fodera Remix)
16. Bart B More feat. Alex Hosking – Round & Round
17. Danny Avila – Chase The Sun (WILL K Remix)
18. Sunnery James & Ryan Marciano and YAX.X feat. SABRI – PRAY (VIP Mix)
19. DJ Licious – You Only
20. Meduza, Becky Hill & Goodboys – Lose Control
21. Alok & THRDL!FE – Hear Me Tonight
22. Yves V & Bhaskar feat. Twan Ray – Halfway
23. Regard & RAYE – Secrets
24. Surf Mesa feat. Emilee – ily (i love you baby) (ARTY Remix)
25. Lost Frequencies, Zonderling & Kelvin Jones – Love To Go
26. Dimitri Vegas & Like Mike & Vini Vici – Get In Trouble (So What)

Disk: 2
1. Bicep – Atlas
2. Butch – Lale
3. Aera – Prana
4. Lost Desert & Simon Vuarambon feat. Sidartha Siliceo – Firedance (Mike Tohr Remix)
5. Stephan Jolk – Doubts
6. Stephan Bodzin – Diamant
7. Cellini – What’s After High (Club Mix)
8. Adriatique & Marino Canal feat. Delhia De France – Home
9. Agoria feat. Sacha Rudy – All Over You (Oxia Remix)
10. Viktor Talking Machine – Joko (Andhim Remix)
11. Ben Böhmer & Monolink – Black Hole (Konstantin Sibold Remix)
12. Ivory – Dreamers
13. Mind Against – Walking Away
14. Philipp Straub & Collective Machine – Impossible Possible
15. Eli & Fur – High West
16. La Fleur – Ravenwaves
17. KAS:ST feat. Kerri Chandler – The First Time
18. Dino Lenny – I Love You Mate
19. Kevin de Vries – Planet X
20. Anfisa Letyago – So Good
21. Fatima Hajji – Melodream
22. Bart Skils – Settle In The Sun
23. Ramon Tapia – Neferu
24. Yves Deruyter – Darkness
25. Bonzai All Stars – Poncho Girl (O.R.B. Remix)
26. Marco Bailey – Vibez (Voice Mix)

Disk: 3
1. Robag Wruhme – Calma Calma
2. Pysh & Bondar feat. Lazarusman – Say Yes (Nico Morano Remix)
3. Maxim Lany – Riding The Wave
4. Walden feat. Moses York – Lyter (I Feel Alive)
5. Kölsch & Beacon – Time
6. Ferry Corsten – Tomorrow
7. The Temper Trap – Sweet Disposition (Camille Luciani Mix)
8. ABSOLUTE. – My Love
9. Bleu Clair – Need U
10. Carta & Chocolate Puma – Elderly People (San Dudes Remix)
11. Chicane feat. Moya Brennan – Saltwater (Kevin de Vries Remix)
12. Siege – Don’t Stop
13. Luca Morris & Mozzy Rekorder – Gypsy Woman (La-Da-Dee)
14. Carl Cox – PURE (El Rancho Mix)
15. Jerome Isma-Ae – Hold That Sucker Down (Charlotte de Witte Rave Remix)
16. Armin van Buuren & Tom Staar feat. Mosimann – Still Better Off
17. Afrojack x Fedde Le Grand feat. MC Ambush – 1234
18. Swanky Tunes – Offbeat
19. Steve Aoki feat. Kita Sovee & Julien Marchal – Closer To God
20. Quintino – The Drill
21. Vini Vici vs. Shapov vs. NERVO – My World
22. Salvatore Ganacci feat. Tommy Cash – Heartbass (Atrip Remix)
23. Dimitri Vegas & Like Mike vs. Bassjackers – Happy Together
24. Martin Garrix feat. John Martin – Higher Ground
25. Krewella & Yellow Claw – Rewind
26. Netsky – I See The Future In Your Eyes