Der Release des Album Frida Gold – Wach wurde trotz großartiger Tracklist bereits auf 2021 verschoben. Vor kurzem durften sich die Fans von Frida Gold noch auf den kurz bevorstehenden Release des neuen Album ” Wach ” freuen, doch nun wurde das Album auf den 26. Februar 2021 verschoben.

Die Veränderungen bei Frida Gold sind in den neuen Werken durchaus hörbar. Sie bewirken kreativer und befreiter, wie in den alten Zeiten. „Der Rückzug vor ein paar Jahren in unsere alte Heimat, das Ruhrgebiet, hat uns erlaubt, zu werden, wer wir sind.“ sagen Frida Gold selber dazu.

Sicherlich ist es auch die Geborgenheit, wenn man im Umfeld zahlreiche Freunde und die Familie hat. Insgesamt warten 14 neue Songs auf euch, die eine Mischung aus ruhigen Beats und findigen Pop-Passagen bestehen. Wie bereits vorab schon erwähnt, wurde der Release des Album Frida Gold – Wach leider verschoben.

Dennoch haben wir natürlich auch in diesem Fall die Tracklist und das passende Cover für euch parat. Als Bonus haben wir auch die Single ” Halleluja ” eingebunden, um die Vorfreude auf das Album noch ein wenig aufrecht zu halten, während ihr auf den Release wartet.

Nun also keine Widerrede, nutzt die Zeit bis zum Release am 26. Februar 2021 und bestellt euch ein Exemplar.

1. Keine Angst
2. Halleluja
3. Lovesongs
4. Verletzbar
5. Wo wir steh’n
6. Wach
7. Feierabend
8. Alle Frauen in mir sind müde
9. Bella
10. Interludium
11. Wieder geht was zu Ende feat. Samy Deluxe
12. Beweis
13. Ich bin immer noch hier
14. Utopia
15. Halleluja (Loftsession)
16. Verletzbar (Loftsession)
17. Wach (Loftsession)