Anfang 2015 kommt das neue Album Hardwell – United We Are auf den Markt und während auf die Tracklist gewartet wird, dürfen sich die derzeitigen Werke an der Spitze der Alben Charts schon mal warm anziehen, denn das Album wird sicherlich einschlagen wie eine Bombe.

Auch im Jahr 2014 wurde Hardwell zum besten DJ der Welt gewählt und während die einen dies absolut gerechtfertigt sehen, finden andere diese Entscheidung für total falsch und überzogen. Wir bleiben an diesem Punkt natürlich Neutral und sagen einfach einmal, dass Hardwell eindeutig ordentliche Musik macht.

Nachdem sein letztes Album ein weltweiter Erfolg wurde, ist es nur eine Frage der Zeit wann auch “ United We Are “ wieder an die Spitze der Charts in vielen Ländern der Welt stürmen wird. In den Kommentaren seiner Facebook Page gab er in den letzten Tagen wenigstens schon einmal bekannt, wann sein neues Album im Handel bereit stehen wird und zwar ist der Release Termin für den 23. Januar 2015 geplant.

Wie bereits oben beschrieben ist der Release Termin der 23. Januar 2015 und sobald uns die komplette Tracklist vorliegt, werden wir diese euch natürlich sofort mit auf den Weg geben.

Hardwell - United We Are

01.Eclipse
02.Follow Me (feat. Jason Derulo)
03.Sally (feat. Harrison)
04.Let me be Your Home (feat. Bright Lights)
05.Colors (with Tiesto feat. Andreas Moe)
06.Where is Here Now (with funkerman feat. I-Fan)
07.United we Are (feat. Amba Shepherd)
08.Dont Stop the Madness (with W&W feat. Fatman Scoop)
09.Young Again (feat. Chris Jones)
10.Echo (feat. Jonathan Mendelsohn)
11.Arcadia (with Joey Dale feat. Luciana)
12.Are51 (with Dallask)
13.Nothing can Hold us Down (with Headhunterz feat. Haris)
14.Birds Fly (feat. Mr.Probz)