Endlich, mit dem neuen Album Robin Schulz – III, schickt der erfolgreiche Produzent eine Tracklist ins Rennen, die sich gewaschen hat. Über 4 Jahre mussten die Fans von Robin Schulz auf ein neues Album warten, kein Wunder also, dass die Freude und die Erwartungen an das Album sehr hoch sind.

Nachdem Robin Schulz quasi aus dem Nichts zum Superstar im Dance Musik Sektor wurde, wurde es stetig ruhiger um ihn. Ganz weg war er jedoch nie, es folgte Songs, Alben und weitere Remixe, doch gerade im Bereich der Alben, ließ er nun seine Fans lange warten.

Wie viele andere Musiker derzeit auch, hat auch Robin Schulz den Lockdown Sinnvoll genutzt, um im Studio an neuen Werken zu arbeiten. Das Ergebnis spiegelt sein neues Album Robin Schulz – III wieder, auf dem neben Intro & Outro gleich 15 neue Werke auf euch warten.

Sobald ihr einen Blick auf die Tracklist werft, wird euch sicherlich die große Liste an Gästen auf dem Album auffallen. Gemeint sind hier Gäste wie z.B. Alida, Sam Martin, Kiddo, Felix Jaehn, SVRCINA und viele weitere. Auf Youtube wurde vor einigen Tagen ein grandioser MegaMix mit den Singles des Album Robin Schulz – III veröffentlicht.

Neben der Tracklist und dem dazugehörigen Album, wollen wir euch natürlich eben diesen MegaMix nicht vorenthalten. So bekommt ihr schon vor dem Kauf einen ersten Eindruck vom Album und könnte die Zeit bis zum Release am 26. Februar 2021 nutzen, um das gute Stück fleißig vorzubestellen.

1.Robin Schulz – Intro
2.Robin Schulz feat. Alida – In Your Eyes
3.Robin Schulz feat. Erika Sirola – Speechless
4.Robin Schulz feat. Sam Martin – Live And Let Live
5.Robin Schulz feat. KIDDO – All We Got
6.Robin Schulz & Wes – Alane
7.Robin Schulz feat. SVRCINA – Better With You
8.Robin Schulz feat. Harlœ – All This Love
9.Robin Schulz & Felix Jaehn feat. Alida – One More Time
10.Robin Schulz feat. Tyler James Bellinger – Make Me Feel The Night
11.Robin Schulz – It’s Only For You
12.Robin Schulz feat. The Leonard – Kill The Fire
13.Robin Schulz feat. colour your mind – Dream
14.Robin Schulz, Nick Martin, Sam Martin – Rather Be Alone
15.Robin Schulz – Float
16.Robin Schulz feat. SAYGRACE – Feel Something
17.Robin Schulz – Outro