Bereit für eine neue Zeitreise ? Die Club Sounds 2000er nimmt euch mit ihrer umfangreiche Tracklist mit auf eine ganz besondere Zeitreise. In den letzten Monaten gab es ja reichlich Compilations, die sich mit den 90er Jahren beschäftigt haben und nun folgen anscheinend immer mehr mit dem Thema „Songs der 2000er“.

Es ist eigentlich verrückt, wie viele Songs man bereits vergessen hatte, obwohl sie noch gar nicht so lange her sind. Gemeint sind Mega erfolgreiche Songs wie z.B. Drunkenmunky – E, Vinylshakerz – One Night in Bangkok oder Global DeeJays – The Sound of San Francisco, denn man würde heute wohl kaum noch auf die Idee kommen, diese Songs sich anzuhören.

Das sind natürlich nicht alle großen Hits gewesen, denn es warte bei der Club Sounds 2000er noch zahlreiche weitere Top Tracks auf euch, mit denen ihr euch wieder Jung fühlen könnt. Auch wenn der Release der Club Sounds 2000er für den 26. Januar 2018 angesetzt ist, hält es uns natürlich nicht davon ab mit den nötigen Infos zu versorgen.

So haben wir natürlich auch in diesem Fall wieder die Tracklist und das passende Cover für euch am Start. Als kleinen Vorgeschmack haben wir euch den Song Drunkenmunky – E einmal unten eingebunden, damit die musikalische Zeitreise der neuen Club Sounds Ausgabe schon einmal beginnen kann.

Disk: 1
1. For you – Disco Boys, The / Manfred Mann’s Earth Band
2. Put your hands up for Detroit – Le Grand, Fedde
3. Alors on danse – Stromae
4. Call on me – Prydz, Eric
5. Infinity 2008 (Klaas Vocal Edit) – Guru Josh Project
6. Around the world (La la la la la) – A Touch Of Class
7. Let me think about it – Corr, Ida / Le Grand, Fedde
8. One night in Bangkok (Vinylshakerz Screen Cut) – Vinylshakerz
9. Love generation – Sinclair, Bob / Goleo VI
10. Take me to the clouds above – LMC / U2
11. Can’t get you out of my head – Minogue, Kylie
12. Crying at the discoteque – Alcazar
13. Désenchantée – Ryan, Kate
14. Tanz der Moleküle – Mia.
15. Tu es foutu – In-Grid
16. The sound of San Francisco (Progressive Short Mix) – Global Deejays
17. La passion – D’Agostino, Gigi
18. Shine on (Spencer & Hill Radio Edit) – R.I.O.
19. E – Drunkenmunky
20. Männer! (… sch**** sexy) – Admirals, The / Seraphina
21. Das geht ab – Frauenarzt / Manny Marc
22. Die mit dem roten Halsband – Styles, Frank / F&K

Disk: 2
1. Everytime we touch – Cascada
2. Poison – Groove Coverage
3. Nessaja – Scooter
4. Boten Anna – Basshunter
5. Mr. Vain Recall – Culture Beat
6. Played-a-live (The Bongo Song) – Safri Duo
7. Explode (Marc Van Linden Video Cut) – Jordan & Baker
8. Free – Starsplash
9. Because the night – Wayne, Jan
10. Hard to say I’m sorry – Aquagen
11. Bass, beats and melody – Brooklyn Bounce
12. Someday – DJs@Work
13. Everybody – Rocco
14. Come with me – Special D.
15. Because I love you – Mark’Oh
16. Cambodia (Short Vocal Mix) – Pulsedriver
17. Wonderful days (2001 Radio Edit) – Lownoise, Charly & Mental Theo / Starsplash
18. Hypnotic tango – Master Blaster
19. Where are you – Paffendorf
20. Play it hard – DJ Dean
21. On the move – Bartezz
22. Exploration of space – Cosmic Gate
23. Freefall – Jeckyll & Hide

Disk: 3
1. Loneliness – Tomcraft
2. Satisfaction (Isak Radio Edit) – Benassi, Benny / Biz, The
3. Set it off – DJ S.P.U.D.
4. Galvanize – Chemical Brothers, The
5. Vicious love – Lexy & K-Paul
6. The weekend – Gray, Michael
7. Destination Calabria – Gaudino, Alex / Waters, Crystal
8. Tell me why – Supermode
9. Show me love – Angello, Steve / Laidback Luke / Robin S.
10. Day ’n‘ nite – Kid Cudi / Crookers
11. Pump it up – Danzel
12. No stress – Wolf, Laurent / Carter, Eric
13. Rise up – Larock, Yves
14. Blinded by the light – Michael Mind / Manfred Mann’s Earth Band
15. Leave the world behind – Axwell / Ingrosso / Angello / Laidback Luke / Cox, Deborah
16. Something – Lasgo
17. Everytime you need me – Fragma / Rubia, Maria
18. Turn the tide – Sylver
19. Lethal industry – Tiesto
20. Live 4 music – DJ Shog
21. Time after time – Novaspace
22. Summer sound system (Festival Edit) – Nature One Inc.