Der 30. April gehört der Mayday bzw. dem Mayday Livestream. Während sich viele das Mega Event in Dortmund nicht entgehen lassen, schauen fast eben so viele den Mayday Livesrteam an. Bereits im Vorfeld der Mayday werden die Fans des Mega Events musikalisch ordentlich verwöhnt.

So gab es bereits vor dem Event, einen Themenabend auf sunshine-live, dem bekanntlich größten Dance Musik Radio Sender. Auch in den sozialen Netzwerken ist das Mega Event denn schon seit Tagen ein Thema, denn die Mayday Fanbase ist unfassbar Treu.

Nach dem großen Beben vor einen Jahren, als Westbam die Mayday verließ, hatten einigen schon den Untergang gesehen. Die Veranstalter konnten aber beweisen, dass mit frischen Wind die Mayday noch lange nicht tot ist, auch wenn man einige Fans der guten alten Zeit verlor.

Der gesamte Musikbereich zeigt gerade in den letzten Jahren, dass man sich stetig weiter entwickeln muss, um nicht unter die Räder zu kommen, das gilt natürlich auch für den Event Bereich, denn gerade in den letzten 5 Jahren ist der Kampf um die Gäste immer größer geworden.

Leider gibt es im diesen Jahr nur ein Audio Livestream auf sunshine-live. Wer die Mayday dennoch Live erleben möchte, kann noch immer Tickets erwerben, da die Mayday auch in diesem Jahr wieder einmal nicht ausverkauft ist. Wir haben euch unten nun mal den sunshine-live Stream über Radio.de eingebunden, direkt darunter findet ihr den Timetable des Livestreams.

Moguai – 22:00 bis 23:30 Uhr
ATB: 23:00 bis 00:45 Uhr
Felix Kröcher: 00:45 bis 02:00 Uhr
Hardy Hard: 02:00 bis 02:40 Uhr
Friends of Mayday: 02:40 bis 03:00 Uhr
Markus Schulz: 03:00 bis 04:00 Uhr
Chris Liebing: 04:00 bis 05:00 Uhr
Neelix: 05:00 bis 06:00 Uhr

Update:

Kurz nachdem wir den Artikel online gestellt haben, gaben die Veranstalter auf Facebook bekannt, dass es doch einen Videostream geben wird, dieser wird auf Facebook ausgestrahlt. Natürlich bauen wir euch den Livestream auch wieder ein, sobald er verfügbar ist. Hier schon einmal den Timetable des Video Streams.