Im Alter von 70 Jahren ist die Sängerin France Gall verstorben, dies bestätigte nun ihre Sprecherin Geneviève Salama. Sicherlich werden sich nun viele fragen wer France Gall ist, doch wenn ihr ihren Nummer 1 Hit in Deutschland am Ende des Artikels zu hören bekommt, dann werden sicherlich viele denken “ Ach die ist das „.

Eigentlich schade, doch dies beweist, dass auch damals das Musikgeschäft schon sehr schnelllebig war und man genau so schnell vergessen wird, wie man groß geworden ist. Ihren Durchbruch hatte France Gall 1965 als sie den Grand Prix Eurovision de là Chanson für Luxemburg gewann. Bis sie auch in Deutschland Fuß fassen konnte, dauert es jedoch noch eine ganze Weile.

Erst im Jahre 1987 landet France Gall mit dem Song „Ella, elle l‘a“ ihre erste Nummer 1 auch in Deutschland. Bis zuletzt blieb dieser Erfolg von ihr in Deutschland einmalig. Im Alter von 70 Jahren erlagt die Sängerin France Gall am Sonntag ihrem Krebsleiden.

Wir haben euch an dieser Stelle ihren unvergesslichen Hit „Ella, elle l‘a“ eingebunden, damit ihr ihre schöne Stimme noch einmal hören kennt. Die Nummer „Ella, elle l‘a“ hat sich auch in Deutschland unvergesslich gemacht, denn noch Heute läuft diese Single immer wieder in den deutschen Radios, wenn auch nicht mehr so übertrieben oft.