- Werbepause -

Die ultimative Chartshow – Die erfolgreichsten Partyschlager steht an, doch welches Lied ist Nummer 1 ? In der Tracklist der gleichnamigen Compilation, kann man das forschen nach der Nummer 1 der Sendung direkt beginnen und sich fragen wer es auf Platz 1 geschafft hat.

Es ist manchmal gar nicht so einfach, eine Nummer 1 rauszufinden, denn viele Songs kennt man zwar, doch so richtig Erfolgreich waren sie in den Charts nie. Ein gutes Beispiel dafür ist Wolfang Petry – Wahnsinn, denn diesen Song kennt wohl jeder, doch in den Charts konnte sie der Song lediglich 15 Wochen halten.

Auffällig ist, dass Helene Fischer nicht dabei ist, denn so scheint eine Nummer 1 im Bereich der erfolgreichsten Partyschlager klar zu sein. Wer die ultimative Chartshow regelmäßig schaut, wird sicherlich schon einen Song ins Auge gefasst haben, welcher bereits mehrfach Platz 1 im Ranking belegt hat.

Die Rede ist hier natürlich von Nik P. & DJ Ötzi – Ein Stern, denn dieser Song hielt sich unfassbar 108 Wochen in den deutschen Single Charts und das sogar fast 1 Jahr in den Top 10. Schwer ist es an dieser Stelle die Songs aus den 70er Jahren einschätzen zu können, denn damals war die Flut an neuer Musik noch nicht so groß wie Heute.

So setzt unsere Redaktion auf Dj Ötzi, ob wir dort richtig liegen, wird sich zeigen, sobald “Die ultimative Chartshow – Die erfolgreichsten Partyschlager” auf RTL ausgestrahlt wird. Wie sich hier jeder denken kann, macht der Sender daraus im Vorfeld natürlich ein Staatsgeheimnis, um es spannender zu machen.

Die ultimative Chartshow – Die erfolgreichsten Partyschlager Compilation erscheint am 18. Juni 2021 und wie immer an dieser Stelle, darf die Tracklist und das passende Cover nicht fehlen, damit ihr schon vor dem Kauf wisst was euch hier erwartet. Nutzt die Zeit also sinnvoll und bestellt direkt ein Exemplar beim Händler eures Vertrauen vor.

Disk 1:
01.Nik P., DJ Ötzi – Ein Stern (der deinen Namen trägt) (Party Mix) 3:57
02.Stereoact – Die immer lacht (Radio 2016 Mix) 3:31
03.Thomas Anders – Sie sagte doch sie liebt mich 3:45
04.Andrea Berg – Du hast mich tausendmal belogen 3:46
05.Matthias Reim – Verdammt, ich lieb Dich 3:41
06.Höhner – Wenn nicht jetzt, wann dann? 3:12
07.Olaf Henning – Cowboy und Indianer (Hit Version) 3:13
08.Markus Becker – Das rote Pferd 3:14
09.Buddy – Ab in den Süden (Neuaufnahme) 3:28
10.Ben Zucker – Was für eine geile Zeit (Single Mix) 3:24
11.Maite Kelly – Sieben Leben für dich 3:41
12.Ramon Roselly – Eine Nacht 3:32
13.Vanessa Mai – Ich sterb für dich 3:14
14.Eloy de Jong – Schritt für Schritt 3:42
15.Beatrice Egli – Mein Herz 3:21
16.Andreas Gabalier – I sing a Liad für di 3:10
17.Vicky Leandros – Ich liebe das Leben 4:59
18.Santiano, Nathan Evans – Wellerman 3:11
19.Cindy & Bert – Immer wieder Sonntags 3:15
20.Michelle – Paris (Single Version) 3:23
21.Howard Carpendale – Tür an Tür mit Alice 3:19
22.Giovanni Zarrella – Senza te (Ohne dich) 3:34

Disk 2:
01.Howard Carpendale, Kerstin Ott – Wegen Dir (Nachts wenn alles schläft) 3:39
02.Jürgen Drews, Ben Zucker – Ein Bett im Kornfeld 3:00
03.Michelle, Matthias Reim – Idiot (Version 2011) 3:09
04.Wolfgang Petry – Wahnsinn 3:45
05.Dschinghis Khan, Dschinghis Khan – Moskau 4:31
06.Santiano – Es gibt nur Wasser 3:15
07.Rex Gildo – Fiesta Mexicana 3:08
08.Tony Marshall – Schöne Maid 3:17
09.Andy Borg – Adios amor (Neuaufnahme) 3:21
10.Relax – Weil i Di mog 3:22
11.Roland Kaiser – Santa Maria 4:08
12.Bata Illic – Michaela 3:11
13.Chris Roberts – Du kannst nicht immer 17 sein 3:44
14.Nicki – Wenn i mit dir tanz (Album Version) 4:12
15.Eav – Küss die Hand, schöne Frau 4:14
16.Niemann – Im Osten 3:08
17.Heino – Junge 3:02
18.Fantasy – Ein weißes Boot (Radio Mix) 3:20
19.Tim Toupet – So ein schöner Tag (Fliegerlied) (Party Mix) 3:29
20.DJ Ötzi – Anton aus Tirol 3:48
21.Die Draufgänger – Cordula Grün 2020 3:10
22.Guildo Horn & Die Orthopädischen Strümpfe – Guildo hat euch lieb! (Grand Prix Version) 3:04

Kurze Werbepause
Vorheriger ArtikelToggo Music 58 (Tracklist)
Nächster ArtikelRoland Kaiser – Alles Kaiser 2 – Stark wie nie (Tracklist)