Die Herzberührt – Deutsche Poeten 3 kommt durch ihre großartige Tracklist mit unheimlich viel Gefühl um die Ecke. Zugegeben, wir sind in diesem Fall etwas spät dran, denn im Handel steht das gute Stück bereits aber dennoch möchten wir euch darüber natürlich noch informieren.

Die Herzberührt – Deutsche Poeten 3 bietet sich als gute alternative zu der Kuschelrock Compilation an, die Jahr für Jahr die Charts stürmt. Nun muss man also nicht mehr bis zum Herbst warten, bis man wieder die richtige Musik für die romantischen Abende mit den liebsten bekommt.

Das besondere an der Herzberührt – Deutsche Poeten 3 im Vergleich zu Kuschelrock ist ganz klar, dass es sich hier um deutsche Musik handelt. So zeigt sich wieder einmal sehr deutlich, dass deutsche Musik voll im Trend liegt und das wird sicherlich auch noch eine ganze Weile anhalten.

Werfen wir zum Schluss nochmal einen Blick auf die Tracklist, hier findet ihr absolute Top Tracks von unter anderem Wincent Weiss, Mark Forster, Christina Stürmer, Matthias Schweighöfer, Clueso, Sarah Connor, MAx Herre, Andreas Bourani, Johannes Oerding und unheimlich viele mehr.

Seit dem 21. April 2017 steht die Herzberührt – Deutsche Poeten 3 für euch im Handel bereit, wenn euch die Tracklist überzeugen kann, solltet ihr also den Weg in die Geschäfte wagen, um euch diese großartige CD zu sichern.

Disk 1:
1. Erkläre mir die Liebe – Philipp Poisel
2. Wenn du liebst – Clueso
3. Irgendwas – Yvonne Catterfeld
4. Superman und seine Frau – Matthias Schweighöfer
5. Feuerwerk – Wincent Weiss
6. Starke Schulter – Julian le Play
7. Du fehlst hier – Christina Stürmer
8. Wenn sie tanzt (Single Version) – Max Giesinger
9. Die Leichtigkeit des Seins – Gregor Meyle
10. Wir sind groß – Mark Forster
11. Doppelleben – Elif
12. Herr Afshin – Fayzen
13. Playlist (Piano Version) – Jonas Monar
14. Kind dieser Erde – Volkan
15. Herz über Kopf – Joris
16. Kaltes Wasser – Moritz Garth
17. Feuerwerk (Radio Edit) – Elias Hadjeus
18. Liebe Liebe – Nisse
19. In Melodien – Tiemo Hauer
20. Berühren – Benne
21. Königin der Dramen – FINN

Disk 1:
1. Das Leben ist schön – Sarah Connor
2. Ultraleicht – Andreas Bourani
3. Mit Dir (MTV Unplugged) – Max Herre
4. Heimat – Johannes Oerding
5. Hologramm – Joy Denalane
6. Kartenhaus – Adel Tawil
7. Haltet die Welt an – Glashaus
8. Lieblingsmensch – Namika
9. In deiner kleinen Welt (Marv Edit) – Philipp Dittberner
10. Ich lass für dich das Licht an – Revolverheld
11. Bis zum Schluss – Curse
12. Wunderfinder – Alexa Feser
13. Durch die schweren Zeiten – Udo Lindenberg
14. Bonnie & Clyde – Sarah Connor
15. Stark – Ich + Ich
16. Nur ein Lied (Radio Edit) – Alex Diehl
17. Dreh dich nicht um – Gisbert zu Knyphausen
18. Ein letztes Lied – Ania Jools
19. Sag meinen Namen (Akustik Version) – Lupid
20. Traurige Kids – Julian Philipp David
21. Lauf Baby lauf (From The Voice Of Germany) – Tay Schmedtmann