Mit der Megahits 2018 – Die Erste und ihrer großartigen Tracklist, bekommt ihr die ersten Hits 2018 direkt nach Hause geliefert. Wie immer zum Ende eines Jahres, kommen nach den zahlreichen Best Of CDs, direkt die ersten Compilations mit einem Ausblick auf die nächsten Wochen des folge Jahres auf den Markt.

Wer also zur Silvester Party noch neue Musik braucht, der sollte sich die Megahits 2018 – Die Erste sichern, denn hier bekommt ihr 2 CDs voll mit Songs, die gerade auf den Weg nach vorne in den deutschen Single Charts sind. So steht einem musikalischen Start in das neue Jahr schon einmal nichts im Wege.

Mit dabei sind unter anderem Top Tracks von z.B. Rita Ora, Nico Santos, Robin Schulz, Kay One, Jason Derulo, Sunrise Avenue, Maroon 5, Rudimental, DJ Snake, Felix Jaehn, Justin Bieber, Marshmello und viele mehr. Ihr seht also, wir haben mit dem Wort „großartig“ nicht übertrieben, die Tracks auf der Megahits 2018 – Die Erste sind top aktuell.

Bis zum Release am 15. Dezember 2017 dauert es noch ein paar Tage, was uns jedoch nicht davon abhält, schon jetzt die Tracklist und das passende Cover für euch rauszusuchen. Wenn euch die Megahits 2018 – Die Erste gefällt, könnt ihr das gute Stück bei Amazon und anderen Shops vorbestellen.

Disk: 1
1. Was du Liebe nennst – Bausa
2. Anywhere – Ora, Rita
3. Katchi (Ofenbach vs. Nick Waterhouse) – Ofenbach
4. Échame La Culpa – Fonsi, Luis
5. Rooftop – Santos, Nico
6. Tip Toe – Derulo, Jason
7. Wolves – Gomez, Selena
8. Silence – Marshmello
9. Friends (New Audio) – Bieber, Justin
10. I Believe I’m Fine – Schulz, Robin
11. Stargazing – Kygo
12. Lonely Together – Avicii
13. On était beau – Louane
14. Like A Riddle – Jaehn, Felix
15. Phases – ALMA
16. More Than Friends – Hype, James
17. A Different Way – Snake, DJ
18. Gucci Gang (Album Version) – Pump, Lil
19. Man’s Not Hot – Big Shaq
20. Señorita – Kay One
21. Monica Bellucci – RIN
22. Mon Chéri – Capo
23. Jedes Wort ist Gold wert – Savas
24. Soldaten 2.0 – Kontra K

Disk: 2
1. Whatever It Takes – Imagine Dragons
2. What Lovers Do – Maroon 5
3. Feel It Still – Portugal. The Man
4. Sun Comes Up – Rudimental
5. I Help You Hate Me – Sunrise Avenue
6. I Like Me Better – Lauv
7. Too Good At Goodbyes – Smith, Sam
8. Kogong – Forster, Mark
9. Frische Luft (Single Version) – Weiss, Wincent
10. Nie vergessen – Alina
11. Love So Soft – Clarkson, Kelly
12. Hola – Flo Rida
13. Number One – Massari
14. We Could Go Back – Blue, Jonas
15. Heavy – Anne-Marie
16. Deja Vu – Singer, Mike
17. Letzte Liebe – Prinz Pi
18. So schön anders – Tawil, Adel
19. Nimm mich mit – Naidoo, Xavier
20. Alles passiert – Die Toten Hosen
21. Once In A Lifetime (Single Version) – The Night Game
22. Hold On – Nano
23. Walk On Water – Thirty Seconds To Mars