Die neue Ministry of Sound Sleepin Is Cheatin hat neben einer Top Tracklist, definitiv auch einen Namen, welcher auf viele Junge Leute jedes Wochenende passt. Gemeint ist damit natürlich, dass viele junge Menschen jedes Wochenenden soviel Party wie möglich mitnehmen möchten, wo eben nicht viel Zeit zum schlafen bleibt.

Für ein ordentliches WarmUp zu Hause mit Freunden, bevor es dann in die Clubs geht, ist die richtige Musik natürlich ein absolutes muss und da kommt ganz klar die Ministry of Sound Sleepin Is Cheatin ins Spiel. Auf diesem Sampler bekommt ihr reichlich Tracks, die euch auf eine grandiose Partynacht bestens vorbereiten.

Wie man es von Ministry of Sound bereits von vielen anderen Compilation kennt, gibt es natürlich auch auf der „Sleepin is Cheatin“ wieder einmal reichlich Tracks die sich abseits des Mainstream bewegen und dennoch absolut Party tauglich sind.

Im Handel steht die Ministry of Sound Sleepin Is Cheatin für euch ab dem 10. März 2017 bereit. Wie immer, gibt es auch diese CD des englischen Labels in Deutschland überwiegend in den Online-Shops erhältlich, also empfehlen wir euch an dieser Stelle, das gute Stück bei Amazon zu bestellen, so ist es am einfachsten.

Disc: 1
1. You Want Me – Tom Zanetti feat. Sadie Ama / Sadie Ama
2. Uber – LiTek & Tom Zanetti feat. Curtis Clacey
3. Money – Riton feat. Kah-Lo, Mr Eazi & Davido
4. My Love 4 U – MK feat. A*M*E
5. Woman Trouble – Artful Dodger & Robbie Craig feat. Craig David
6. House Work – Jax Jones feat. Mike Dunn & MNEK
7. Ripgroove – Double 99
8. Trouble – offaiah
9. Don’t Give Up (On Love) – Blinkie
10. Love Shy – Kristine Blond
11. Rhymes – Hannah Wants & Chris Lorenzo
12. Imagination – Gorgon City feat. Katy Menditta
13. When a Fire Starts to Burn – Disclosure
14. The Giver (Reprise) – Duke Dumont
15. Jumpstart – DJ Zinc x Shift K3Y
16. Runnin‘ – Low Steppa feat. Kelli-Leigh
17. New Flows – Redlight
18. Take Me Away – DJ S.K.T feat. Rae
19. I Enter – Secondcity & Tyler Rowe
20. Body Language – M.A.N.D.Y. Vs. Booka Shade

Disc: 2
1. Re-Rewind – Artful Dodger feat. Craig David
2. Do You Mind – Kyla & Crazy Cousinz
3. Bump & Grind 2014 – Waze & Odyssey & R. Kelly / Waze & Odyssey
4. Darlin‘ – Tom Zanetti
5. Hungry For the Power – Azari & III
6. Daylight – Disciples
7. Rinse & Repeat – Riton feat. Kah-Lo
8. 138 Trek – DJ Zinc
9. Icy Feet – TCTS
10. Wet Dollars (Redlight Remix) [Radio Edit] – Tazer x Tink
11. Promesses – Tchami feat. Kaleem Taylor
12. The Renegade – Friend Within
13. Do You – Shadow Child & T. Williams
14. Chunky – Format:B
15. Burning – MK
16. Deep Inside – Hardrive
17. What They Say – Maya Jane Coles
18. What I Need – DJ Cameo, Myles & Gavin Francis
19. Freak Like Me – Lee Walker vs. DJ Deeon
20. Stand by You – Tom Zanetti & K.O Kane