Mit der neuen RTL HITS Sommer 2017 und ihrer beachtlichen Tracklist, läutet der TV Sender den Sommer ein und das könnte kaum passender sein. So sind in der Release Woche tatsächlich bis zu 30 Grad in Deutschland angekündigt und somit sollte auch der letzte kalte Wintertag endgültig Geschichte sein und wir nun erst einmal den Sommer vor Augen haben.

Bereits in den letzten Jahren brachte RTL in Zusammenarbeit mit Sony Music zahlreiche Compilations in verschiedenen Jahreszeiten auf den Markt. Wie man es sich an dieser Stelle natürlich denken kann, wird auch der Release der RTL HITS Sommer 2017 von einer großen Werbekampagne im RTL Umfeld begleitet, so dass der Erfolg förmlich garantiert ist.

Wenn wir nun aber mal einen Blick auf die Tracklist werfen, finden wir zahlreiche Top Hits wie z.B. von Anne-Marie, Max Giesinger, Mark Forster, Tim Bendzko, Johannes Oerding, James Arthur, Shakira, Ricky Martin, Shaggy, Pitbull und unheimlich viele weitere, doch ist der Sommerhit 2017 bereits dabei oder noch nicht ?

Kurz vor dem Sommer stellt sich Jahr für Jahr die Frage, wer den Sommerhit landen wird, denn dieser läuft natürlich wie immer in den Radios wochenlang rauf und runter und spielt somit auch viel Geld in die Kassen, wir sind an dieser Stelle also einmal gespannt, wer sich den Sommerhit 2017 sichern wird, in den kommenden Wochen werden wir es wissen.

Die RTL HITS Sommer 2017 steht jedenfalls ab dem 19. Mai 2017 für euch im Handel bereit und wie immer an dieser Stelle, haben wir natürlich auch hier die Tracklist und das passende Cover parat, damit ihr euch schon vor dem Kauf einen ersten Eindruck machen könnt.

Disk: 1
1. No Roots – Merton, Alice
2. Tuesday – Radio Edit – Yeter, Burak feat. Danelle Sandoval
3. Never Give Up – Sia / Kurstin, Greg
4. Ciao Adios – Anne-Marie
5. Lot to Learn – Christopher, Luke
6. Skin – Rag’n’Bone Man / Rag’n’Bone Man
7. Way Down We Go – Kaleo
8. 24K Magic – Mars, Bruno
9. Roulette – Giesinger, Max
10. Sowieso – Forster, Mark
11. Leichtsinn – Bendzko, Tim
12. Perfect Life – Madizin Mix – Levina
13. Kreise – Oerding, Johannes
14. Farbenmeer – Brandenstein, Joel
15. Say You Won’t Let Go – Arthur, James
16. The Heavy Entertainment Show – Williams, Robbie / Williams, Robbie
17. Love Me Now – Legend, John / Legend, John / Stewart, Amy
18. Vente Pa‘ Ca – Martin, Ricky, feat. Maluma
19. Options – Pitbull feat. Stephen Marley
20. Seasons – Shaggy / Shaggy feat. OMI
21. Chantaje – Shakira feat. Maluma / Shakira / Maluma

Disk: 2
1. Something Just Like This – The Chainsmokers & Coldplay / Martin, Chris
2. It Ain’t Me – Kygo & Selena Gomez
3. Rockabye – Clean Bandit feat. Sean Paul & Anne-Marie
4. Be Mine – Ofenbach
5. Little Hollywood – Alle Farben & Janieck
6. Loin – Pilule Violette – Maitre Gims feat. Dany Synthe et soFLY & Nius
7. Steady 1234 – Vice feat. Jasmine Thompson & Skizzy Mars
8. Feel – Radio Edit – Mahmut Orhan feat. Sena Sener
9. Your Soul (Holding On) – RHODES vs. Felix Jaehn
10. Scared to Be Lonely – Garrix, Martin & Dua Lipa
11. Alone – Walker, Alan
12. Nights With You – MO / MO
13. Weak – AJR
14. Tied Up – Magician, The & Julian Perretta / Perretta, Julian
15. Just Hold On – Aoki, Steve & Louis Tomlinson / Tomlinson, Louis
16. Almost Mine – Radio Edit – Wankelmut & Charlotte OC
17. Ohne Dich – Radio Version – Anstandslos & Durchgeknallt
18. Millionen Farben – Gestört aber GeiL feat. Voyce
19. All Or Nothing – Lost Frequencies feat. Axel Ehnström / Ehnström, Axel
20. Baby – Bakermat
21. Call on Me – Ryan Riback Remix – Starley