Die Smash! 2015 the First ist die nächste Compialtion, die mit ihrer Tracklist einen ersten Eindruck auf das kommende Jahr geben will, zumindest Musikalisch. Ähnlich wie bei der Toggo Music, wird auch die Smash 2015 auf Super RTL im Umfeld des “ Toggo Programms “ beworben.

Angeführt wird die Tracklist wieder einmal von Commander Smash, der bereits seit Anfang an die Figur der Smash Compilations ist. Mit den großen Compilations der Szene wie z.B. der Bravo Hits, kann die Smash! 2015 nicht mithalten aber wie bereits oben erwähnt, ist die Zielgruppe ja auch eine ganz andere.

Die Tracklist ist nicht unbedingt die aktuellste aber dafür passt sie gut zusammen, denn hier fällt kein Track negativ auf. Wer noch ein Geschenk zu Weihnachten sucht, braucht sich nun deutlich weniger Gedanken machen, denn am 19. Dezember 2014 steht das gute Stück im Handel für euch parat.

Damit ihr auch wisst, was ihr da zum Fest verschenkt, haben wir selbstverständlich auch in diesem Fall die Tracklist und das Cover zur Smash! 2015 the First für euch am Start, viel Spaß damit.

Smash 2015 the First

1. Hier Kommt Smash! – Intro 2015 – Commander Smash!
2. Wrapped Up – Murs, Olly Feat. Travie Mccoy
3. Celebrate (From The Original Motion Picture Penguins Of Madagascar) – Pitbull
4. I’m An Albatraoz – Aronchupa
5. Sun Goes Down – Radio Mix – Schulz, Robin Feat. Jasmine Thompson
6. All About That Bass – Trainor, Meghan / Trainor, Meghan / Kadish, Kevin
7. Blame – Harris, Calvin Feat. John Newman / Newman, John
8. Superheroes – Script, The
9. Wicked Wonderland – Tungevaag, Martin
10. Bad Chick – Cro
11. Einhorn Fang – Mc Fitti
12. Affengang – Apecrime
13. Sonnenschein – Dielochis
14. Rude – Magic! / Nasri
15. Girls In Luv – Radio Mix – Djane Housekat Feat. Rameez
16. Chandelier – Sia
17. Prayer In C – (Robin Schulz Remix) [Radio Edit] – Wood, Lilly And The Prick
18. Ghost – Henderson, Ella
19. Shower – G, Becky
20. Blame It On Me – Ezra, George / Ezra, George
21. Lass Uns Gehen – Single Version – Revolverheld
22. Keine Ist Wie Du – Meyle, Gregor
23. Flash Mich – Forster, Mark