Schon sind wir bei der Bravo Hits 84 angekommen, auch hier erwartet uns wieder eine hochklassige Tracklist, denn das ist es was diese Compilation schon über so lange Zeit ausmacht. Wer die Tracks aus den deutschen Single Charts mag und unbedingt zu Hause haben möchte, ist mit der Bravo Hits Reihe stets gut bedient.

Wusstet ihr eigentlich das die Bravo Hits Reihe eine echte Geldanlage sein kann ? Beim Amazon kostet die Bravo Hits 1 mittlerweile schon über 130 € Euro und dabei bekommt man dafür nicht einmal das Original sondern nur einen Re-Release, denn 5 Jahre nachdem die Bravo Hits 1 erschien, wurde sie nochmals leicht verändert auf den Markt gebracht.

Wer also die gute alte Zeit sich noch einmal anhören möchte, der kann sich gerne die alten Ausgaben der Bravo Hits noch einmal anhören bzw. erwerben aber wie gesagt wenn ihr vor habt diese zu sammeln, achtet darauf das ihr auch das Original erwerbt.

Im Handel stand die Bravo Hits 84 ab dem 14. Februar 2014 und wie ihr es von uns gewöhnt seid, gibt es an dieser Stelle natürlich wieder die Tracklist und das Cover der Bravo Hits 84.

Bravo Hits 84

Disk: 1
1. Hard Out Here – Lily Allen
2. White Walls – Ryan Lewis
3. Team – Lorde
4. Story Of My Life – One Direction
5. Addicted To You – Avicii
6. Stay The Night – Zedd
7. Goodness Gracious – Ellie Goulding
8. Of The Night – Bastille
9. Liar Liar – Cris Cab
10. Do What U Want – Lady Gaga
11. Marry Me – Jason Derulo
12. Security Check – Left Boy
13. Für Immer Immer – Fettes Brot
14. How I Feel – Flo Rida
15. The Spark – Afrojack
16. Tsunami – Dvbbs
17. Blow – Solveig, Martin
18. Red Lights – Tiësto
19. Look Right Through – Storm Queen
20. Brutal Hearts – Bedouin Soundclash
21. Wicked Games – Parra For Cuva
22. Changes – Wad Ad

Disk: 2
1. I See Fire – Ed Sheeran
2. Unconditionally – Katy Perry
3. Demons – Imagine Dragons
4. Burning Bridges – One Republicn
5. Großstadt – Söhne Mannheims
6. Liebe – Sido
7. Kids (2 Finger An Den Kopf) – Marteria
8. A-N-N-A (Immer Wenn Es Regnet) – Herre
9. Formidable – Stromae
10. Too Far – Anna F.
11. Worst Behavior – Drake
12. Think About It – Naughty Boy
13. I’m Your Sacrifice – Ozark Henry
14. Free – Rudimental
15. Crossing Borders – Booka Shade
16. My Delirium – Blitzkids Mvt.
17. Love Sublime – Tensnake
18. Cheating – John Newman
19. Leave This Island – Maximo Park
20. Little Bit Love – Sunrise Avenue
21. Loud Like Love – Placebo