Der Ticketverkauf des Open Beatz Festival 2020 startet mit einer Spendenaktion. Wir hatten bereits darüber berichtet, dass es in diesem Jahr zu einem tragischen Unfall beim Open Beatz Festival gekommen war, bei dem das Opfer später seinen schweren Verletzungen erlegen ist.

Am heutigen Mittwoch, also dem 24. Juli 2019 um 18 Uhr startet der Vorverkauf der ersten 1000 Tickets der sogenannten „True Fans“ Phase. Hiervon gehen 5 € an die Familie des Opfers, damit aber nicht genug, denn die Veranstalter gehen noch einen Schritt weiter.

So wurde auch ein Spendenticket eingerichtet, dies können alle erwerben, die Helfen wollen, jedoch gar nicht vorhaben zum Open Beatz Festival 2020 zu kommen. Jeder der einmal einen Menschen verloren hat, weiß wie groß die Finanzielle Belastung für die nötigen Schritte ist.

Wir möchten hier an dieser Stelle allerdings nochmal davon abraten, Spekulationen über den Unfallhergang auszusprechen, denn für die Familie ist das ganze schon schwer genug. Auch für das Open Beatz Team ist so ein Vorfall alles andere als einfach, hier ist es schwer wieder zurück zur Tagesordnung zu gehen.

Der Verkauf der ersten 1000 Tickets der „True Fans“ Phase geht bis zum 31. Juli 2019 oder eben, bis alle 1000 Ticekts verkauft sind. Die Chance das alle weg sind, scheint sehr hoch zu sein, da die Webseite des Open Beatz Festivals, Anfangs nicht mehr erreichbar war.