Die Coco Beach Ibiza 6 vermittelt mit ihrer Tracklist, zumindest auf dem musikalischen Wege, das pure Urlaubsfeeling. Wer schon am Coco Beach war, der wird sicherlich direkt wissen was wir meinen, denn hier gibt es Sandstrand pur und das bei traumhaften Wetter am Rande der Partyinsel Ibiza.

Auch wenn Ibiza als eines der teuersten Urlaubsorte der Welt gilt, ist es nicht leicht auf der Insel zu bestehen. So ist es schon beachtlich, dass Coco Beach nun mittlerweile in die dreizehnte Saison startet und das wieder einmal mit cooler Musik, besten Events und feinsten Drinks.

Wie man es von CDs rund um den Ibiza Sound bereits kennt, gibt es auch hier neben einigen großen Namen, auch viele eher unbekanntere Namen, die so eine Tracklist allerdings abrunden. Bis zum Release am 26. Mai sind es nur noch ein paar Tage, also höchste Zeit sich die Coco Beach Ibiza 6 bereits einmal vorzubestellen.

Insgesamt bekommt ihr hier 3 CDs, mit erstklassigen DJ Mixen, die euch den Tag definitiv versüßen werden. Wir haben an dieser Stelle wie immer die Tracklist und das passende Cover für euch am Start, damit ihr wisst was euch hier erwartet.

Wem das allerdings noch nicht reicht, der kann sich natürlich auch den MiniMix zur Coco Beach Ibiza 6 einmal anschauen, um so vielleicht ein besseres Bild von der neuen CD zu bekommen.

CD1: Good Morning Ibiza
01. Jose Padilla – Bosaxi (Goga G Slow Dance Edit)
02. Major Lazer & DJ Snake – Lean On (feat. Mø)
03. Sebastian Davidson – Freefallin‘ (Tariq Pijning On Sax Mix)
04. Alan Walker – Sing Me To Sleep
05. Ocean Weiss & Elian Rise – Far From You
06. Synapson feat. Victor Démé – Djon Maya Maï
07. The White Lamp – It’s You (Ron Basejam Remix)
08. Marc Werner & Jason Anousheh – Lost & Found
09. Melosense – Away From Here
10. Mike D’ Jais – Memories Of The Sun
11. Rodg – Islands
12. Alexander Hristov – Let’s Dance
13. Patrick Baker – Call Me Up
14. Addal feat. Lisa May – Morning In Love (Kiso Extended Remix)
15. Charlie Y Vano feat. Jackie Vegas – Wonderful
16. Milky Chance – Down By The River (FlicFlac Club Mix)
17. Dimitri Vegas & Like Mike – Stay A While (Magic Wand Remix)

CD2: Life Is Better At The Beach
01. Blondee & Marc Werner feat. Fabienne Rothe – After All
02. Sam Feldt & Deepend feat. Teemu – Runaways
03. Marra Kesh & Khetama – Sunshine
04. Deefy – Lights Go Out
05. A R I Z O N A – I Was Wrong (Robin Schulz Remix)
06. Jakub Ondra – Every Song (FlicFlac Remix)
07. MÖWE feat. Cleah – Back In The Summer
08. Sebastien feat. OVI – When It’s Over
09. Lexer – Forgive Me
10. Manuel Riva & Eneli – Mhm Mhm
11. Consoul Trainin – Take Me To Infinity
12. Cry Boy Cry – My Heart Is So Heavy
13. Vijay & Sofia Zlatko, Notte – Failed Love
14. FDVM feat. Josh Wantie – Brightest Light
15. Dmitrii G – Freedom
16. C-Ro feat. Mariam – Rising Sun
17. LVNDSCAPE & Holland Park feat. Nico Santos – Waterfalls

CD3: Ibiza Nights
01. Nalin & Kane – Beachball (Sebastien Extended Remix)
02. C-Ro feat. Florence Bird – My Love
03. Just Kiddin – Always There
04. Lost Frequencies feat. Sandro Cavazza – Beautiful Life
05. Maylo & Josh – Baby It’s You
06. Chris.I.Am feat. JulS – Deeper Love
07. Lost Frequencies – Are You With Me
08. Mykel Mars – White Beach
09. WHOISJODY – Closer To You
10. Bakermat – One Day (Vandaag)
11. Afro Medusa – Pasilda (Erick Morillo Extended Remix)
12. Nora En Pure – On the Beach
13. MOGUAI ft. Cheat Codes – Hold On (Alle Farben Remix)
14. Alicia Keys x Kaskade – In Common (Kaskade Mix)
15. Jus Jack – Love Somebody
16. LIZOT feat. Emelie Cyréus – On The Top
17. Ferris feat. Benson – Up All Night (Luca Schreiner Remix)