Die brandneue WePlay Ibiza Essentials 2018 macht mit ihrer ausgefeilten Tracklist Lust auf ausgiebige Partys in den Clubs der Partyinsel Ibiza. Wer sich noch nicht so sehr mit dem Sound der Partyinsel vertraut gemacht hat, wird sich vielleicht etwas wundern bei der WePlay Ibiza Essentials 2018.

Der Grund dafür ist simple, denn der Sound der Partyinsel hebt sich im großen und ganzen von den Mainstages der bekannten Dance Festivals ab. Gerade das macht den Sound der Partyinsel sicher so beliebt, denn hier bekommt ihr einen Sound geboten, den man nicht so alltäglich in den deutschen Clubs zu hören bekommt.

WePlay hat bei der neuen Compilation 40 Sahnestücke aus dem Dance & House Music Sektor rausgesucht und dieser auf 2 CDs zusammengefasst. Damit aber nicht genug, denn darüber hinaus, bekommt ihr beim kauf der WePlay Ibiza Essentials 2018 auch gleich 3 Exklusiv-Tracks die in den ersten Wochen nach dem Release auf keiner anderen Compilation zu finden sind.

Selbstverständlich haben wir euch unten auch die Tracklist und das wie wir finden sehr ansprechende Cover eingebunden, damit ihr wisst was euch erwartet. Wenn euch die WePlay Ibiza Essentials 2018 überzeugen kann, wovon wir direkt einmal ausgehen, könnt ihr das gute Stück natürlich bei Amazon und Co vorbestellen.

Disk 1:
01. Robin Schulz feat. Marc Scibilia – Unforgettable (Kryder Remix)
02. Felix Jaehn feat. Marc E. Bassy & Gucci Mane – Cool
03. Sigala feat. Paloma Faith – Lullaby
04. Janieck – Does It Matter (Alle Farben Radio Mix)
05. Lost Frequencies & Zonderling – Crazy (KLYMVX Remix)
06. EDX – Anthem
07. Funkin Matt – Elephant 2K18 (Bobby Rock Remix)
08. Bougenvilla, Albert Neve & David Puentez – No Matter What
09. Lucas & Steve X Brandy – I Could Be Wrong
10. Leandro Da Silva – So Excited (Calippo’s I Think I Like It Club Remix)
11. Angger Dimas, NERVO – Give It All Up (Dave Winnel Remix)
12. TAI & Bart B More – WOW
13. Antoine Delvig & Felicity – Jack That Body
14. D.O.D – Glow
15. Daisy Kilbourne – Lost You (The Forgery Remix)
16. Alex Schulz – In The Morning Light (Adaptiv Remix)
17. ARTY – Rain
18. VASSY feat. Sultan + Shepard – Somebody New
19. Donkong – Bassline Junk
20. TAI – Badman Sound

Disk 2:
01. Au/Ra & Camelphat – Panic Room
02. Disciples – Atheist
03. Rudimental feat. Jess Glynne, Macklemore & Dan Caplen – These Days (Camelphat Remix)
04. Michael Calfan – On You
05. Claptone feat. Ben Duffy – In The Night (Illyus & Barrientos Remix)
06. Format:B – Humpy
07. David Penn, ATFC – Hipcats
08. Sol Brothers feat. Kathy Brown – Turn Me Out (illyus & Barrientos Remix)
09. Mambo Brothers – Control (Edit)
10. Luigi Rocca & Luigi Gori – You Get It
11. Andrey Exx feat. Terri B! – Been a Long Time
12. FAUL & WAD vs Avalanche City – I Need You (Matty Menck & Basti M Rework)
13. Kaëru – Acid (Mikimoto Remix Edit)
14. Nora En Pure – Sphinx
15. Nathaniel – Moon (Leon Brooks Remix)
16. Lika Morgan – Money For Love
17. Tom OHalloran ft. Raye Cole – Sweet Memories (Original Mix)
18. Keanu Silva – Risk It All
19. Raven & Kreyn – Honey
20. Nevo – Ibiza