Mit Hoch-Rundfahrgeschäft Mr. Gravity kommt das nächste Highlight auf den Stoppelmarkt 2018. Das dieses Fahrgeschäft bislang nicht auf dem Stoppelmarkt zu sehen war, hat einen ganz einfachen Grund, denn erst in der letzten Saison ging Mr. Gravity auf große Tour und ist auf allen Plätzen bislang unheimlich beliebt.

Das man mit einem Fahrgeschäft nicht immer neue höhen Rekorde aufstellen muss, hat Schausteller Frank Oberschelp mit Mr. Gravity eindrucksvoll bewiesen. Neben einer eindrucksvollen Thematik mit reichlich Licht und Feuereffekten, ist eine weitere Tatsache für diesen Erfolg sicherlich, dass Mr. Gravity das einzige Fahrgeschäft seiner Art in Deutschland ist.

Wenn man vor dem Fahrgeschäft steht, könnten gerade hartgesottene Kirmesfans denken, es würde sich hier um eine langweilige Fahrt handeln, doch da irren sich die Kirmesfans gewaltig. Damit wir euch schon vor der Fahrt auf Mr. Gravity gut vorbereiten können, haben wir gleich 2 Youtube Videos eingebunden, eine Offride und eine Onride.

Zu finden wird Mr. Gravity auf dem Stoppelmarkt 2018 schräg gegenüber vom Musikexpress, nur ein paar Meter von Hof Oldehus entfernt. Wer sich auf dem Stoppelmarkt nur etwas auskennt, sollte kein Problem haben diesen guten Standort zu finden.