Mit der Wildwasserbahn Poseidon – Heitmann-Schneider wurde die nächste Attraktion auf dem Stoppelmarkt 2017 bestätigt. Angesichts der derzeit hohen sommerlichen Temperaturen, würden sich sicherlich viele schon jetzt über eine kühlende Fahrt mit der Wildwasserbahn Poseidon freuen.

In den letzten Jahren waren bereits mehrere Wildwasserbahnen auf dem Stoppelmarkt vertreten, doch nur die Poseidon hat den antiken Look. Bei der Fahrt, geht es über 300 Meter lange Kanäle auf gleich 2 Steigungen. Neben der eigenen biologischen Wasseraufbereitungsanlage, sorgen gewaltige Pumpen für ausreichend Wasser auf der gesamten Bahn.

So ist es nicht verwunderlich, dass die Wildwasserbahn Poseidon über einen Anschlusswert von ganzen 100 KW verfügt. Damit ihr auch im Falle der Wildwasserbahn Poseidon – Heitmann-Schneider erwartet, haben wir natürlich auch hier wieder ein passendes Video dazu rausgesucht.

So kann es auf dem Stoppelmarkt 2017 ruhig 2-3 Grad wärmer werden, denn mit einer Fahrt auf Poseidon, werdet sicherlich die passende Abkühlung finden. Wer keine Infos über den Stoppelmarkt 2017 verpassen will, kann uns natürlich auch auf Facebook folgen.